Köln verlängert Vertrag mit Torhüter Horn

SID
Montag, 22.10.2012 | 15:25 Uhr
Timo Horn hat seinen Vertrag beim 1. FC Köln verlängert
© Getty
Advertisement
NBA
Do24.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Zweitligist 1. FC Köln setzt langfristig auf den eigenen Nachwuchs. Der Bundesliga-Absteiger hat den Vertrag mit Torhüter Timo Horn vorzeitig um zwei weitere Jahre verlängert.

Der Kontrakt des 19-Jährigen, der seit 2002 beim 1. FC Köln spielt, läuft nun bis 2016. Das teilte der FC am Montag mit.

"Ich freue mich über das in mich gesetzte Vertrauen und die daraus resultierende Vertragsverlängerung. Mein Ziel ist es, erfolgreiche Jahre mit dem 1. FC Köln zu erleben", sagte Horn. Nach dem Abstieg des FC ersetzte das Torhüter-Talent Horn in der Sommerpause den damaligen Stammkeeper Michael Rensing. Horn konnte das in ihn gesetzte Vertrauen mit starken Leistungen bestätigen.

"Er besitzt ein großes Potenzial. Umso zufriedener sind wir, dass sich Timo dafür entschieden hat, seine Stärken auch in den kommenden Spielzeiten beim 1. FC Köln einzubringen und sich hier weiter zu entwickeln", sagte der Sportliche Leiter Frank Schaefer.

Timo Horn im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung