Verteidiger erhält Vertrag bis 2014

Fürth verlängert mit Nehrig

SID
Mittwoch, 18.04.2012 | 18:10 Uhr
Bernd Nehrig absolvierte in diesem Jahr bislang 26 Zweitliga-Spiele und erzielte dabei sechs Tore
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der designierte Bundesliga-Aufsteiger Greuther Fürth kann weiter auf die Dienste von Rechtsverteidiger Bernd Nehrig zählen. Der 25-Jährige verlängerte seinen im Sommer auslaufenden Vertrag bei den Franken bis Ende Juni 2014.

Nehrig absolvierte in diesem Jahr bislang 26 Zweitliga-Spiele für die Fürther und erzielte dabei sechs Tore.

Klubpräsident Helmut Hack zeigte sich erfreut über die Entscheidung des Spielers, in Fürth zu bleiben: "Bernd Nehrig ist eine echte Persönlichkeit in unserem Team. An ihm können sich unsere jungen Spieler orientieren", sagte er.

Nehrig ist überzeugt, nach dem Aufstieg mit seinem Team im nächsten Jahr die Klasse halten zu können: "Ich glaube, dass wir mit dieser Mannschaft auch in der ersten Liga eine gute Rolle spielen können", sagte er.

Bernd Nehrig im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung