Fussball

Bänderverletzung bei Aachens Kratz

SID
Kevin Kratz muss wohl nur eine kurze Pause einlegen
© Getty

Kevin Kratz von Alemannia Aachen hat im Training eine Kapsel- und Bänderverletzung im linken Knie erlitten, wird aber wohl nur eine kurze Pause einlegen müssen.

Nach Angaben des Klubs könne der 23-Jährige möglicherweise schon in wenigen Tagen ins Training einsteigen. Kratz war bei einem Schuss mit dem Fuß im Rasen hängen geblieben und umgeknickt.

Kevin Kratz im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung