Aue zwei Spiele ohne Adil Lachheb

SID
Dienstag, 08.11.2011 | 17:12 Uhr
Aues Adli Lachheb (r.) sah im Spiel gegen Eintracht Frankfurt die Rote Karte
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Erzgebirge Aue muss zwei Spiele auf Abwehrspieler Adli Lachheb (24) verzichten. Der Tunesier wurde vom Sportgericht des DFB wegen unsportlichen Verhaltens gesperrt.

Lachheb war am Montag in der Partie gegen Eintracht Frankfurt (1:2) in der 74. Minute nach einer Notbremse gegen Sebastian Rode vom Platz gestellt worden.

Adli Lachheb im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung