Fussball

MSV Duisburg holt Kastrati und Bollmann

SID
Flamur Kastrati spielt ab der kommenden Saison beim MSV Duisburg
© Getty

Der MSV Duisburg bastelt an einer aufstiegsreifen Mannschaft. Als Neuzugänge zwölf und 13 verpflichten die Zebras Stürmer Flamur Kastrati und Abwehrspieler Markus Bollmann.

Der MSV Duisburg befindet sich weiter im Kaufrausch und bastelt an einer aufstiegsreifen Mannschaft. Als Neuzugänge zwölf und 13 dieses Sommers verpflichtete der MSV am Wochenende Stürmer Flamur Kastrati und Abwehrspieler Markus Bollmann. Beide Spieler sind ablösefrei.

Der 19 Jahre alte Kastrati, der einen Dreijahres-Vertrag erhielt, war im Vorjahr von Twente Enschede an den VfL Osnabrück ausgeliehen und erzielte in 16 Zweitiga-Spielen vier Tore.

Der 30 Jahre alte Bollmann, der für zwei Jahre unterschrieb, spielte in den vergangenen fünf Jahren für Arminia Bielefeld und absolvierte für die Ostwestfalen unter anderem 63 Bundesligaspiele.

Der MSV Duisburg in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung