Fussball

Odonkor vor Wechsel zum Karlsruher SC

Von SPOX
Donnerstag, 09.06.2011 | 10:38 Uhr
Abschied nach fünf Jahren Sevilla. David Odonkor zieht es zurück nach Deutschland
© Getty

Der Karlsruher SC arbeitet an der Verpflichtung eines prominenten Offensivspielers. David Odonkor soll nach fünf Jahren in Spanien bei Real Betis nach Baden kommen. Erste Gespräche haben bereits stattgefunden.

Sein Sprint in der 90. Minute gegen Polen hat David Odonkor berühmt gemacht. Am 14. Juni 2006 gab Odonkor im zweiten WM-Spiel der deutschen Nationalmannschaft den Startschuss zum Sommermärchen. Nach dem Turnier (Ende August 2006) wechselte der mittlerweile 27-Jährige nach Sevilla zu Real Betis.

Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen für eine Rückkehr nach Deutschland. Odonkors Vertrag bei Betis läuft aus. Der schnelle Offensivspieler ist bereit, auch eine Etage tiefer zu spielen: beim Karlsruher SC.

"Die 2. Liga ist kein Problem, das ist auch eine starke Liga", sagte Odonkor dem "kicker". Berater Cristobal Guzman bestätigte Verhandlungen mit dem KSC: "Es haben erste Gespräche stattgefunden. In der nächsten Woche setzen wir uns wieder zusammen."

Odonkor arbeitet am Comeback

Derzeit schuftet Odonkor für sein Comeback. Der Ex-Dortmunder machte in der abgelaufenen Saison der Segunda Division wegen einer Infektion im Knie kein Spiel für Aufsteiger Betis. "Es sieht gut aus. Ende Juni will ich fit sein", so Odonkor.

Nach der Verpflichtung von Verteidiger Florian Lechner vom FC St. Pauli testet der KSC derzeit Stephan Keller (32/FC Sydney) und Dario Damjanovic (29/Kaiserslautern II).

Der Kader des Karlsruher SC

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung