Aue muss auf Milchraum und Wemmer verzichten

SID
Donnerstag, 07.04.2011 | 16:16 Uhr
Patrick Milchraum fällt mit einem Muskelfaserriss für die Partie gegen den Karlsruher SC aus
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Zweitligist Erzgebirge Aue muss das Heimspiel gegen den Karlsruher SC am Sonntag ohne Patrick Milchraum bestreiten. Der 26-Jährige fällt mit einem Muskelfaserriss aus.

Zweitligist Erzgebirge Aue muss das Heimspiel gegen den Karlsruher SC am Sonntag (13.15 Uhr im LIVE-TICKER) ohne Mittelfeldspieler Patrick Milchraum bestreiten.

Der 26-Jährige zog sich im Training einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zu und fällt aus.

Auch Jörn Wemmer steht den Veilchen weiterhin nicht zur Verfügung. Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler kuriert einen Bänderanriss im Sprunggelenk aus.

Optimistisch dagegen ist Oliver Schröder, der nach dreimonatiger Verletzungspause und Reha (Entzündung im Sprunggelenk) wieder im Mannschaftstraining steht.

Der Kader von Erzgebirge Aue im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung