Wechsel von Moritz Leitner auf eigenen Wunsch

SID
Montag, 03.01.2011 | 11:31 Uhr
Für die deutsche U-19 bestritt Moritz Leitner bislang fünf Länderspiele und erzielte dabei drei Tore
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Mittelfeld-Talent Moritz Leitner spielt in der Rückrunde auf eigenen Wunsch als Leihgabe beim FC Augsburg. Der 18-Jährige wechselte zum neuen Jahr von 1860 München zu Borussia Dortmund.

U19-Nationalspieler Moritz Leitner wird in der Rückrunde für den FC Augsburg spielen. Der 18 Jahre alte Mittelfeldspieler steht seit Jahresbeginn offiziell beim Bundesligisten Borussia Dortmund unter Vertrag, hätte allerdings die laufende Saison noch für seinen bisherigen Klub 1860 München zu Ende spielen sollen.

Nach Angaben der finanziell schwer angeschlagenen Löwen kam der Wechsel auf Leitners Wunsch zustande. "Es war der Wunsch von Moritz, den Verein bereits jetzt zu verlassen. Dem haben wir durch die Einigung mit dem FC Augsburg entsprochen", sagte der neue 1860-Geschäftsführer Robert Schäfer.

Löwen-Sportdirektor Miroslav Stevic zeigte sich von der Entwicklung enttäuscht: "Moritz wollte sich eigentlich bei dem Verein weiterentwickeln, wo er den Sprung zu den Profis geschafft hat. Es ist schade, dass er sich überraschend für einen anderen Klub entschieden hat."

Leitner war von den Dortmundern im vergangenen Oktober für angeblich 600.000 Euro Ablöse verpflichtet worden. Der fünfmalige U19-Nationalspieler absolvierte in der laufenden Zweitliga-Saison 16 Spiele und bereitete zwei Tore vor.

FC Augsburg verpflichtet Callsen-Bracker und Leitner

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung