Nach Platzverweis gegen Aachen

Duisburger Soares für ein Spiel gesperrt

SID
Montag, 15.11.2010 | 16:29 Uhr
Duisburgs Bruno Soares stand für Duisburg in der 2. Liga elfmal in diesem Jahr auf dem Platz
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Duisburgs Bruno Soares ist vom DFB-Sportgericht für ein Spiel gesperrt worden. Der Abwehrspieler wurde im Spiel gegen Aachen wegen unsportlichen Verhaltens vom Platz gestellt.

Bruno Soares vom Zweitligisten MSV Duisburg ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes wegen unsportlichen Verhaltens für ein Spiel gesperrt worden.

Soares war im Spiel am Sonntag bei Alemannia Aachen (2:2) in der 69. Minute von Schiedsrichter Felix Brych des Feldes verwiesen worden. Der MSV hat dem Urteil bereits zugestimmt.

Duisburg verpasst Sprung an die Tabellenspitze

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung