Osnabrücker Schmidt fällt bis Januar aus

SID
Montag, 22.11.2010 | 18:37 Uhr
Dennis Schmidt spielt seit 2009 beim VfL Osnabrück
© Getty

Dennis Schmidt vom VfL Osnabrück wird erst in der Rückrunde wieder für seinen Verein auflaufen können. Der Stürmer des Zweitligisten hat sich das Syndesmoseband gerissen.

Stürmer Dennis Schmidt wird dem VfL Osnabrück erst in der Rückserie wieder zur Verfügung stehen.

Der 22-Jährige hatte sich in der vergangenen Woche einen Riss des Syndesmosebandes zugezogen, er muss am Dienstag operiert werden.

Der komplette Spielplan der 2. Bundesliga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung