2. Liga

Alemannia-Wappen aus Stadion gestohlen

SID
Montag, 02.08.2010 | 20:56 Uhr
Aus dem Alemannia-Stadion wurden zwei Wappen gestohlen
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Diebe haben in der Nacht zum Montag im Aachener Stadion zwei Wappen des Zweitligisten Alemmania Aachen gewaltsam entwendet. Der Klub erstattete umgehend Anzeige.

Das Wappen von Zweitligist Alemannia Aachen hat auf zwielichtige Gestalten offenbar eine besondere Anziehungskraft.

Diebe brachen in der Nacht zum Montag das schwarz-gelbe Emblem im Stadion der Grenzländer aus einem Wegweiser heraus und rissen im alten Tivoli ein weiteres Wappen am Eingang zur Spielerkabine von der Wand.

Die Alemannia erstatte Anzeige. Über die Höhe des Sachschadens machte der Klub keine Angaben.

Bochum verpflichtet Stürmer Saglik

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung