Fussball

SC Paderborn trennt sich von Halfar und Löning

SID
Freitag, 14.05.2010 | 21:43 Uhr
Frank Löning wechselte erst 2008 zum SC Paderborn
© sid

Frank Löning und Sören Halfar verlassen SC Paderborn zum Saisonende. Beide Offensivkräfte haben aber noch keine neuen Vereine.

Zweitliga-Aufsteiger SC Paderborn trennt sich zum Saisonende von zwei Offensivkräften, Frank Löning und Sören Halfar werden die Ostwestfalen verlassen.

Löning wechselte 2008 von der zweiten Mannschaft von Werder Bremen nach Paderborn und schoss in der Aufstiegsrelegation vor einem Jahr in beiden Spielen gegen den VfL Osnabrück die Siegtreffer.

Halfar war in der Saison 2007/08 zunächst für ein Jahr von Hannover 96 ausgeliehen und wurde danach fest verpflichtet.

Zum Steckbrief: SC Paderborn 07

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung