Montag, 31.05.2010

2. Liga

Gerry Weber will Arminia retten

Der Mode-Unternehmer Gerry Weber ist offenbar bereit, Zweitligist Arminia Bielefeld mit einer Finanzhilfe in Millionenhöhe vor dem Lizenzentzug zu retten.

Christian Ziege (l.) wurde am 26. Mai 2010 bei Bielefeld vorgestellt
© sid
Christian Ziege (l.) wurde am 26. Mai 2010 bei Bielefeld vorgestellt

Mit einer Millionenspritze in letzter Sekunde will Mode-Unternehmer Gerry Weber den Zweitligisten Arminia Bielefeld vor dem Zwangsabstieg retten.

"Arminia ist noch nicht tot", sagte der erfolgreiche Geschäftsmann der Tageszeitung Neue Westfälische und kündigte eine Ausweitung seines Sponsoren-Engagements an: "Es wird weitere Unterstützung aus dem Hause Weber geben."

Doch die Zeit rast, es ist fünf Minuten vor Zwölf. 2,85 Millionen Euro muss der von der Insolvenz bedrohte Traditionsverein aus Ostwestfalen bis Mittwochnachmittag um 15.30 Uhr auftreiben, um nicht mit sofortigem Lizenzentzug und Zwangsabstieg bestraft zu werden.

Weber: "Jetzt sind wir alle nochmal gefordert"

Das fehlende Geld "muss halt kommen", sagte Gerry Weber und forderte die Bielefelder Wirtschaftsgrößen auf, ebenfalls zu helfen: "Jetzt sind wir alle nochmal gefordert." Die Entscheidung des Rates der Stadt Bielefeld, dem Klub 500.000 Euro zur Verfügung zu stellen, bezeichnete Weber als lachhaft.

Am Montagabend um 19.00 Uhr war eine weitere Krisensitzung angesetzt. "Es ist eine Jetzt-erst-recht-Stimmung zu spüren", sagte der designierte Präsident Wolfgang Brinkmann, der im Juni Hans-Hermann Schwick an der Vereinsspitze ablösen wird.

Christian Ziege treibt unbeirrt Personalplanungen voran

Doch der starke Mann im Klub wäre im Falle der Rettung definitiv Gerry Weber. Ob er die erforderliche Summe auch allein aufbringen würde, ist jedoch unklar.

7,1 Millionen der ursprünglich fehlenden 10,2 Millionen Euro hat die Arminia durch Etatkürzungen, Stundungen der Tilgungsraten für den Stadionbau und Sponsorengelder aufgebracht. 250.000 Euro stammen zudem aus einem alten städtischen Kredit.

Der neue Trainer und Sportdirektor Christian Ziege treibt unterdessen unbeirrt die Planungen für die kommende Zweitliga-Saison voran.

"Ich habe ein positives Gefühl, dass es mit Zweitliga-Fußball in Bielefeld klappt", sagte der Europameister von 1996: "Der Verein darf die Hoffnung nicht aufgeben. Ich führe Gespräche mit potenziellen Neuzugängen."

Arminia kämpft weiter um Zweitliga-Lizenz

Bilder des Tages - 31. Mai
Back im Staples Center: Gemeinsam mit ihrem Mann Michael Lockwood und ihren beiden Kindern verfolgt Lisa Leslie die WNBA-Partie der L.A. Sparks gegen die Atlanta Dreams
© Getty
1/5
Back im Staples Center: Gemeinsam mit ihrem Mann Michael Lockwood und ihren beiden Kindern verfolgt Lisa Leslie die WNBA-Partie der L.A. Sparks gegen die Atlanta Dreams
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/3105/31-05-lisal-leslie-ichiro-suzuki-karmichael-hunt-australian-wallabies-zach-johnson-michael-lockwood-mlb-wnba-gold-coast-los-angeles-sparks.html
Sport am Strand: Für Karmichael Hunt wird das nun zur Gewohnheit. Der frühere Rugbyspieler steht jetzt beim Gold Coast Football Klub unter Vertrag
© Getty
2/5
Sport am Strand: Für Karmichael Hunt wird das nun zur Gewohnheit. Der frühere Rugbyspieler steht jetzt beim Gold Coast Football Klub unter Vertrag
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/3105/31-05-lisal-leslie-ichiro-suzuki-karmichael-hunt-australian-wallabies-zach-johnson-michael-lockwood-mlb-wnba-gold-coast-los-angeles-sparks,seite=2.html
Den Australian Wallabies um Stephen Hoiles fehlt es nicht an Kreativität: Auch so kann man ein Rugby-Ei fangen...
© Getty
3/5
Den Australian Wallabies um Stephen Hoiles fehlt es nicht an Kreativität: Auch so kann man ein Rugby-Ei fangen...
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/3105/31-05-lisal-leslie-ichiro-suzuki-karmichael-hunt-australian-wallabies-zach-johnson-michael-lockwood-mlb-wnba-gold-coast-los-angeles-sparks,seite=3.html
Nein, Zach Johnson (l.) pfeift nicht einfach mal auf die Etikette und liefert sich ein heißes Rennen im Golf-Wagen: Das Wetter zwingt die Profis zu einer Pause
© Getty
4/5
Nein, Zach Johnson (l.) pfeift nicht einfach mal auf die Etikette und liefert sich ein heißes Rennen im Golf-Wagen: Das Wetter zwingt die Profis zu einer Pause
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/3105/31-05-lisal-leslie-ichiro-suzuki-karmichael-hunt-australian-wallabies-zach-johnson-michael-lockwood-mlb-wnba-gold-coast-los-angeles-sparks,seite=4.html
Allein auf weiter Flur: Baseball-Spieler Ichiro Suzuki von den Seattle Mariners muss allerdings im Match gegen die L.A. Angels eine 7:9-Niederlage einstecken
© Getty
5/5
Allein auf weiter Flur: Baseball-Spieler Ichiro Suzuki von den Seattle Mariners muss allerdings im Match gegen die L.A. Angels eine 7:9-Niederlage einstecken
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/3105/31-05-lisal-leslie-ichiro-suzuki-karmichael-hunt-australian-wallabies-zach-johnson-michael-lockwood-mlb-wnba-gold-coast-los-angeles-sparks,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
15. Spieltag
16. Spieltag

2. Liga, 15. Spieltag

2. Liga, 16. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.