News und Gerüchte

Umtriebige Löwen

Von SPOX
Donnerstag, 07.01.2010 | 17:50 Uhr
Steve Gohouri bestritt 29 Bundesliga-Spiele für die Gladbacher und erzielte dabei zwei Tore
© Getty
Advertisement
Bundesliga
Fr23:00
Bayern-Wolfsburg: Die Highlights vom Freitag
Scottish Premiership
Sa13:00
Rangers-Celtic: Das Old Firm in Glasgow steht an!
CSL
Live
Beijing Guoan -
Shanghai SIPG
Ligue 1
Nizza -
Angers
Ligue 1
Lille -
Monaco
Primeira Liga
Porto -
Portimonense
J1 League
Kashima -
Gamba Osaka
J1 League
Kobe -
Kawasaki
Primera División
Atletico Madrid -
Sevilla
Premiership
Rangers -
Celtic
Premier League
West Ham -
Tottenham
CSL
Tianjin Teda -
Tianjin Quanjian
Serie A
AS Rom -
Udinese
Premier League
Man City -
Crystal Palace
Championship
Derby County -
Birmingham
Primera División
Alaves -
Real Madrid
Ligue 1
Montpellier -
PSG
Serie A
SPAL -
Neapel
Premier League
Leicester -
Liverpool
Primera División
Malaga -
Bilbao
Championship
Aston Villa -
Nottingham
Ligue 1
Bordeaux -
Guingamp
Ligue 1
Caen -
Amiens
Ligue 1
Lyon -
Dijon
Ligue 1
Metz -
Troyes
Premier League
Stoke -
Chelsea (Delayed)
Primera División
Girona -
Barcelona
Serie A
Juventus -
FC Turin
Primeira Liga
Benfica -
Pacos Ferreira
Premier League
Everton -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Swansea -
Watford (Delayed)
Premier League
Burnley -
Huddersfield (Delayed)
Premier League
Southampton -
Man United (Delayed)
Serie A
Flamengo -
Avaí
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheffield Wed -
Sheffield Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
Saint-Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Club Brugge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
1. HNL
Hajduk Split -
Lokomotiva Zagreb
Super Liga
Rad -
Partizan
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru

Der vereinslose Steve Gohouri ist beim TSV 1860 München heiß im Gespräch. Arminia Bielefeld bemüht sich um einen Stuttgarter Offensivspieler - eine Rückholaktion von König Artur sei dagegen nie geplant gewesen.

Jungwirth und di Salvo wohl weg, kommt Gohouri?

Bei den Löwen wird händeringend nach einem neuen Innenverteidiger gesucht. Schließlich hat man für die Defensive bis auf Routinier Torben Hoffmann kaum erfahrene Spieler im Kader. Laut "tz"-Informationen soll Sportdirektor Miroslav Stevic mit dem Ex-Gladbacher Steve Gohouri den passenden Mann gefunden haben.

Stevic: "Er passt in unser Profil und würde uns gut zu Gesicht stehen." Fest ist jedoch noch nichts. Der zehnfache Nationalspieler der Elfenbeinküste soll auch Anfragen aus England haben.

Derweil verhandelt Junioren-Nationalspieler Florian Jungwirth bereits mit Dynamo Dresden. Der 20-Jährige kam bislang nur in der Regionalliga zum Einsatz. Bei Antonio di Salvo sieht es auch nach Abschied aus. Der Italiener soll vor einer Einigung mit Wacker Burghausen stehen.

Cooper, Schäffler oder doch beide?

Von Manuel Schäffler hält Ewald Lienen dagegen eigentlich viel. Doch der junge Stürmer bekommt zu wenig Spielpraxis und soll ausgeliehen werden."Bei uns hat er es im Moment schwer. Es gibt verschiedene Möglichkeiten", sagte Lienen dem "kicker".

Abhängig ist das Ganze jedoch vom Genesungszustand des verletzten US-Amerikaners Kenny Cooper. Der 25-Jährige, der sich einen Innenbandanriss im Knie zugezogen hat, wird nächste Woche aus den USA zurückerwartet. Fällt er noch länger aus, kann Lienen auf Schäffler wohl mangels Alternativen nicht verzichten.

Wichniarek kein Thema

Berliner Boulevardblätter hatten mehrfach darüber berichtet und wild spekuliert - doch für Arminia Bielefeld ist laut "kicker" eine Rückholaktion von Artur Wichniarek kein Thema. "Daran ist absolut nicht gedacht", so Sportdirektor Detlev Dammeier.

Mit Giovanni Federico, mit neun Toren derzeit Dritter der Torschützenliste, verfügen die Arminen bereits über einen treffsicheren Stürmer. Interesse haben die Verantwortlichen viel mehr an Jan Simak vom VfB Stuttgart. Der tschechische Mittelfeldspieler soll ernsthaft über das Angebot der Bielefelder nachdenken, würde aber wohl lieber weiter erstklassig spielen.

Kapplani wird Koblenzer

Die abstiegsbedrohte TuS Koblenz hat sich für die geplante Aufholjagd in der Rückrunde mit Stürmer Edmond Kapllani vom Liga-Konkurrenten FC Augsburg verstärkt.

Der Albaner, der nur zwei Hinrunden-Spiele absolviert hat, wird bis zum Jahresende ausgeliehen.

Union Berlin verlängert Vertrag mit Kohlmann

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung