Karlsruher SC entlässt Rolf Dohmen

SID
Samstag, 19.12.2009 | 16:07 Uhr
Rolf Dohmens Vertrag in Karlsruhe wäre zum Saisonende ausgelaufen
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Der Karlsruher SC hat sich mit sofortiger Wirkung von Manager Rolf Dohmen getrennt. In der Winterpause soll ein Nachfolger gesucht werden.

Zweitligist Karlsruher SC hat sich am Samstag von seinem Manager Rolf Dohmen getrennt. Das bestätigte nach dem 4:1-Erfolg bei der SpVgg Greuther Fürth Trainer Markus Schupp. "Ich habe es auch gerade erst erfahren, aber das war das letzte Spiel von Rolf Dohmen", sagte Schupp.

Die Aufgaben von Dohmen, der den Posten siebeneinhalb Jahre bekleidete, sollen vorerst gemeinsam vom Verwaltungsratsmitglied Arnold Trentel und dem früheren KSC-Profi Arno Glesius übernommen werden. Bis zum Rückrundenstart Mitte Januar soll dann ein Nachfolger gefunden werden.

Die Trennung von Dohmen erfolgte nach Differenzen mit dem Verwaltungsrat. Der 57-jährige Dohmen selbst machte einen niedergeschlagenen Eindruck, schloss aber einen vorzeitigen Ruhestand aus. "Definitiv nicht, es ist aber möglich, dass ich bis zum Saisonbeginn Pause mache", sagte Dohmen, der nach eigener Aussage noch vor einigen Wochen sogar ein neues Haus in Karlsruhe gesucht hatte.

Spielbericht Greuther Fürth - Karlsruher SC

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung