Fussball

Düsseldorf gibt Japaner Kozo eine Chance

SID
Kozo Yuki wechselt an den Rhein zum Team von Norbert Meier
© Getty

Fortuna Düsseldorf hat mit dem japanischen Abwehrspieler Yuki Kozo einen Vertrag bis Dezember abgeschlossen. Das Engagement wird durch japanische Firmen in Düsseldorf gesponsort.

Fortuna Düsseldorf hat den japanischen Abwehrspieler Yuki Kozo verpflichtet. Der Aufsteiger teilte am Sonntag mit, dass der 31-Jährige zunächst aber nur einen Vertrag bis Dezember erhält. Das Engagement wurde durch ein Sponsoring japanischer Firmen mit Sitz in Düsseldorf ermöglicht.

Die Düsseldorfer hatten Yuki Kozo zunächst im Training und in den Saisonvorbereitungsspielen getestet, bevor sich der Verteidiger von JEF United Ichihara Chiba (J-League) für den Profikader empfehlen konnte.

Yuki Kozo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung