Brzenska geht nach Cottbus

SID
Donnerstag, 18.06.2009 | 16:32 Uhr
Markus Brzenska kam in der vergangenen Saison auf 33 Spiele für den MSV Duisburg
© Getty
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Energie Cottbus hat Markus Brzenska für drei Jahre verpflichtet. Der 1,96 Meter große Abwehrspieler kommt von Borussia Dortmund, war aber zuletzt an den MSV Duisburg ausgeliehen.

In der vergangenen Saison war der ehemalige U-21-Nationalspieler an den MSV Duisburg ausgeliehen und bestritt für die "Zebras" in der zweiten Liga 33 Spiele.

"Wir freuen uns, dass wir mit Markus Brzenska einen zweikampf- und kopfballstarken Verteidiger holen konnten, der uns sicherlich weiterhelfen wird", erklärte Cottbus-Manager Steffen Heidrich.

Brzenska soll Führungsrolle übernehmen

Der 1,96 Meter große Abwehr-Hüne absolvierte für Borussia Dortmund 86 Bundesliga-Spiele, in denen er sechs Tore erzielte. In Duisburg übernahm er in der vergangenen Saison eine Führungsrolle.

"Genau diese Führungsrolle soll Markus Brzenska auch beim FC Energie übernehmen. Er ist ein sehr verlässlicher Verteidiger, der sich in Dortmund immer gegen große Konkurrenz durchsetzen musste", so Steffen Heidrich.

Markus Brzenska im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung