Fussball

Karlsruher Stoll verabschiedet sich nach Aarau

SID
Wechselt vom Karlsruher SC in die Schweiz - Martin Stoll (l.)
© Getty

Martin Stoll verlässt den Karlsruher SC und heuert beim Schweizer Erstligisten FC Aarau an. Der Vertrag beim Bundesliga-Absteiger läuft am 30. Juni aus.

Innenverteidiger Martin Stoll von Bundesliga-Absteiger Karlsruher SC wechselt zum Schweizer Erstligisten FC Aarau.

Stoll, dessen Vertrag beim KSC am 30. Juni ausläuft, wird einen Drei-Jahres-Vertrag bei den Schweizern unterschreiben.

Martin Stoll im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung