Alemannia-Duo zwei Spiele gesperrt

SID
Montag, 23.02.2009 | 16:43 Uhr
Aachens Markus Daun muss in den kommenden zwei Spielen zuschauen
© Getty

Markus Daun und Hrvoje Vukovic sind vom DFB-Sportgericht für je zwei Spiele gesperrt worden. Die Profis von Alemannia Aachen hatten im Spiel beim FC Ingolstadt (0:0) Rot gesehen.

Alemannia Aachen muss in den nächsten beiden Punktspielen auf Markus Daun und Hrvoje Vukovic verzichten.

Sowohl Stürmer Daun als auch Abwehrspieler Vukovic wurden nach ihren Feldverweisen im Zweitliga-Spiel beim FC Ingolstadt (0:0) vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für zwei Spiele gesperrt.

Beide hatten von Schiedsrichter Peter Gagelmann die Rote Karte gesehen.

Der Kader von Alemannia Aachen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung