Dienstag, 02.09.2008

2. Liga

Sportgericht sperrt Pekovic für ein Spiel

Das Sportgericht des Deutschen Fußball- Bundes (DFB) hat Milorad Pekovic vom Zweitliga-Spitzenreiter FSV Mainz 05 für ein Spiel gesperrt.

Der Montenegriner war im Heimspiel gegen den VfL Osnabrück (4:2) wegen eines Fouls vom Platz gestellt worden. Die Sportrichter werteten das Vergehen als unsportliches Verhalten.

Der Mainzer Mittelfeldspieler fehlt seinem Team damit nur im Auswärtsspiel bei Hansa Rostock am 14. September.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Das könnte Sie auch interessieren
Mit Axel Bellinghausen wird in Düsseldorf auch nach seiner Spielerkarriere geplant

Düsseldorf verlängert mit Urgestein Bellinghausen

Die mögliche Konkurrenz für Mitchell Langerak lautet Marwin Hitz und Ron-Robert Zieler

VfB: Kommt Konkurrenz für Langerak?

Benjamin Kessel spielte bereits für den FCK, Braunschweig und zuletzt Union Berlin

Kaiserslautern verpflichtet Benjamin Kessel


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

2. Liga, 34. Spieltag

2. Liga, 33. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.