Ahlen schlägt Oberhausen

Rote Teufel überrumpeln St. Pauli

SID
Freitag, 12.09.2008 | 19:58 Uhr
Fußball, zweite Liga, Kaiserslautern, Anel Dzaka
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Der 1. FC Kaiserslautern setzt seinen Höhenflug in der 2. Bundesliga fort.

Die Pfälzer besiegten zum Auftakt des 4. Spieltags am Freitagabend den FC St. Pauli deutlich mit 4:1 und übernahmen mit 10 Punkten die Tabellenführung.

Auf Rang zwei rückte überraschend Rot Weiss Ahlen vor. Die Ostwestfalen gewannen das Aufsteiger-Duell bei Rot-Weiß Oberhausen mit 3:1 und schafften damit den dritten Sieg im vierten Spiel.

Alemannia Aachen feierte mit einem 1:0-Erfolg gegen Aufsteiger FC Ingolstadt den zweiten Saison-Heimsieg und rückte vorerst mit sieben Zählern auf Rang fünf vor.

Spielplan, Ergebnisse, Tabelle zur zweiten Bundesliga finden Sie hier!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung