Montag, 25.08.2008

2. Liga

Meichelbeck und Morena für zwei Spiele gesperrt

Die Zweitliga-Profis Martin Meichelbeck und Fabio Morena sind nach ihren Roten Karten beim 5:2-Sieg der SpVgg Greuther Fürth über den FC St. Pauli jeweils für zwei Spiele gesperrt worden.

2. liga, fußball, meichelbeck
© DPA

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) verhängte die Strafen in Frankfurt/Main wegen rohen Spiels von Meichelbeck und unsportlichen Verhaltens bei Morena.

Beide Klubs stimmten dem Urteil zu. Meichelbeck war in der 57. Minute von Schiedsrichter Lutz Wagner des Feldes verwiesen worden, Morena musste wegen einer Notbremse bereits nach 90 Sekunden vom Platz.

Das könnte Sie auch interessieren
Simon Terodde wurde erfolgreich an der Nase operiert

Stuttgarts Terodde erfolgreich operiert

Kevin Großkreutz lieferte sich eine körperliche Auseinandersetzung

Großkreutz musste ins Krankenhaus

Phillipp Mwene

ÖFB-Legionär Mwene: "Will für Österreich spielen"


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

2. Liga, 22. Spieltag

2. Liga, 23. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.