Samstag, 19.07.2008

2. Liga

Hickl fällt aus

Frankfurt/Main - Stefan Hickl vom Zweitligisten FSV Frankfurt fällt in der Saisonvorbereitung wegen einer Kapselverletzung am Knöchel für unbestimmte Zeit aus.

Fußball, 2. Bundesliga, FSV Frankfurt, Stefan Hickl
© Getty

Der Abwehrspieler wird aus dem Trainingslager der Hessen in Kaprun (Österreich) abreisen, um sich in Frankfurt einer Kernspintomographie zu unterziehen.

Hickl hatte sich die Verletzung im Training zugezogen. Die zuletzt angeschlagenen Daniel Schumann und Alexis Theodosiadis sind dagegen wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen.

Das könnte Sie auch interessieren
Jeff Saibene soll die Arminia vorm Abstieg retten

Bielefeld bei Saibene-Debüt remis in Wolfsburg

Enrico Valentini schließt sich zur neuen Saison dem Club an

Club holt Valentini zur neuen Saison

Jurgen Gjasulas Vertrag wurde bis 2018 verlängert

Fürth: Option bei Gjasula gezogen


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

2. Liga, 26. Spieltag

2. Liga, 25. Spieltag

Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.