Hickl fällt aus

SID
Samstag, 19.07.2008 | 17:07 Uhr
Fußball, 2. Bundesliga, FSV Frankfurt, Stefan Hickl
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Frankfurt/Main - Stefan Hickl vom Zweitligisten FSV Frankfurt fällt in der Saisonvorbereitung wegen einer Kapselverletzung am Knöchel für unbestimmte Zeit aus.

Der Abwehrspieler wird aus dem Trainingslager der Hessen in Kaprun (Österreich) abreisen, um sich in Frankfurt einer Kernspintomographie zu unterziehen.

Hickl hatte sich die Verletzung im Training zugezogen. Die zuletzt angeschlagenen Daniel Schumann und Alexis Theodosiadis sind dagegen wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung