2. Bundesliga

Club verpflichtet Gygax, Lautern holt Amedick

SID
Montag, 07.07.2008 | 14:55 Uhr
Gygax, Schweiz, Nürnberg
© Getty
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Meister vs. Tabellenführer: Chelsea - ManCity
Championship
Cardiff -
Leeds (DELAYED)
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Primera División
Real Sociedad -
Real Betis
Eredivisie
Alkmaar -
Feyenoord
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Eredivisie
Heerenveen -
Ajax
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Burnley
Premier League
Lok Moskau -
Dynamo Moskau
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Premier League
Newcastle -
Liverpool
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru

Nürnberg - Der 1. FC Nürnberg und Kaiserslautern treiben ihre personellen Planungen für die kommende Saison voran.

Der in die 2. Liga abgestiegene Club gab die Verpflichtung des Schweizer Nationalspielers Daniel Gygax bekannt. Der 26 Jahre alte Angreifer wechselt vom FC Metz nach Nürnberg, wo er einen Vertrag bis zum 30. Juni 2010 erhält.

Über die Ablösemodalitäten für Gygax wurde nach Mitteilung des 1. FC Nürnberg zwischen den Vereinen Stillschweigen vereinbart. Bei der Europameisterschaft kam Gygax in seinem Heimatland lediglich zu einem Kurzeinsatz. Bei der 1:2-Vorrunden-Niederlage gegen die Türkei wurde er in der Schlussphase eingewechselt.

Lautern verpflichtet Amedick

Alle Transfers der 2. Bundesliga im Überblick

Der Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat am Montag Abwehrspieler Martin Amedick von Borussia Dortmund verpflichtet. Über die Ablöse- und Vertragsmodalitäten für den 25-jährigen gebürtigen Paderborner wurde Stillschweigen vereinbart.

Amedick hatte nach Vereins-Angaben einen Arbeitskontrakt bei der Borussia bis zum 30. Juni 2009. Er absolvierte in der Bundesliga 34 Spiele (2 Tore), in der 2. Liga 27 Spiele (1 Tor).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung