Sasic geschockt

Jendrisek zu den FCK-Amateuren verbannt

SID
Mittwoch, 02.04.2008 | 12:47 Uhr
fußball, 2. liga, jendrisek
© DPA
Advertisement
International Champions Cup
Live
FC Bayern München -
Inter Mailand
UEFA Europa League
Sturm Graz -
Fenerbahce
Copa Sudamericana
Arsenal -
Recife
Copa do Brasil
Paranaense -
Gremio
First Division A
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
West Ham
Premier League
Kamjanske -
Schachtjor Donezk
Emirates Cup
Arsenal -
Benfica
First Division A
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Partizan -
Javor
1. HNL
Rijeka -
Istra
Super Cup
Monaco -
PSG
Serie A
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
Real Madrid -
Barcelona
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Emirates Cup
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
Arsenal -
Sevilla
First Division A
St. Truiden -
Gent
Superliga
Brondby -
Lyngby
Super Liga
Rad -
Roter Stern
Serie A
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Gremio -
Santos
Premier League
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
Copa Sudamericana
Libertad -
Huracan
Club Friendlies
Villarreal -
Real Saragossa
UEFA Champions League
Basaksehir -
Brügge
Copa Sudamericana
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Santos -
Flamengo
Copa Sudamericana
Olimpia -
Nacional
Copa Sudamericana
Atletico Junior -
Deportivo Cali
Ligue 2
Lens -
Nimes
First Division A
Lüttich -
Genk
Ligue 1
Monaco -
Toulouse
Championship
Sunderland -
Derby
J1 League
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Celtic -
Hearts
Club Friendlies
Crystal Palace -
FC Schalke 04
Championship
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Liverpool -
Bilbao
Club Friendlies
Tottenham -
Juventus
Championship
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Metz -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Caen
Ligue 1
St. Etienne -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Rennes
CSL
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
Lille -
Nantes
Allsvenskan
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
SC Freiburg -
Turin
Ligue 1
Angers -
Bordeaux
Club Friendlies
Brighton -
Atletico Madrid
Championship
Bolton -
Leeds
First Division A
Anderlecht -
Oostende
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Hajduk
Club Friendlies
Inter Mailand -
Villarreal
Copa Libertadores
River Plate -
Guarani
J1 League
Shimizu -
Osaka
J1 League
Kobe -
Kashima
League Cup
Colchester -
Aston Villa
Copa Libertadores
Gremio -
Godoy Cruz
Club Friendlies
Sevilla -
AS Rom

Kaiserslautern - Der im Abstiegskampf der 2. Liga steckende 1. FC Kaiserslautern schwächt sich selbst: Trainer Milan Sasic wird auch im Heimspiel gegen 1899 Hoffenheim auf Stürmer Erik Jendrisek verzichten.

Sasic hatte Jendrisek vor der 0:2-Niederlage beim VfL Osnabrück wegen Disziplinlosigkeit aus dem Kader gestrichen. In einem klärenden Gespräch hatte Sasic den slowakischen U 21-Nationalspieler vor die Wahl einer Geldstrafe oder einer Versetzung in den Kader der 2. Mannschaft gestellt.

Jendrisek habe dem Trainer mitgeteilt, dass er lieber für die in der Oberliga Südwest spielenden FCK-Amateure auflaufen möchte, hieß es in einer Pressemitteilung.

Sasic zeigt sich geschockt

"Ich bin geschockt über diese Berufsauffassung und die Einstellung des Spielers zum FCK. Mit dem Begleichen der Geldstrafe wäre für mich die Sache erledigt gewesen und Jendrisek hätte auf dem Platz seinen Fehler mehr als gut machen können", sagte Sasic.

Gegen Hoffenheim fehlen dem Kroaten in Sascha Kotysch (Gelb-Rote Karte) und Aimen Demai (5. Gelbe Karte) zwei weitere Leistungsträger.

Fraglich ist noch der Einsatz von Abwehrspieler Moussa Ouattara, der in Osnabrück wegen Rückenproblemen ausgewechselt werden musste.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung