Neuigkeiten beim Aufsteiger

Wehens Siegert drei Wochen verletzt

SID
Mittwoch, 19.03.2008 | 17:56 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Frankfurt/Main - Benjamin Siegert vom Fußball-Zweitligisten SV Wehen Wiesbaden fällt wegen anhaltender Knieprobleme mindestens drei Wochen lang aus.

Der 27 Jahre alte Mittelfeldspieler muss wegen anhaltender Knieprobleme ein intensives Rehabilitationsprogramm absolvieren, um die muskuläre Balance im Gelenk wieder herzustellen.

Das ist das Ergebnis einer eingehenden Untersuchung in Bad Kreuznach. Dieses ergab, dass sowohl das Kreuzband als auch der Meniskus von Siegerts rechtem Knie in einem guten Zustand sind.

Zunächst war befürchtet worden, dass der Mittelfeldspieler operiert werden muss, was einen langfristigen Ausfall zur Folge gehabt hätte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung