Siradze löst Vertrag in Paderborn auf

SID
Montag, 18.02.2008 | 15:26 Uhr

Paderborn - Der SC Paderborn und der georgische Nationalspieler David Siradze haben ihre Zusammenarbeit in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst.

Siradzes Vertrag war ursprünglich bis zum 30. Juni 2009 datiert. Der Stürmer suche eine neue sportliche Herausforderung, teilte der Fußball-Zweitligist mit.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung