Montag, 18.02.2008

2. Liga

Siradze löst Vertrag in Paderborn auf

Paderborn - Der SC Paderborn und der georgische Nationalspieler David Siradze haben ihre Zusammenarbeit in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst.

Siradzes Vertrag war ursprünglich bis zum 30. Juni 2009 datiert. Der Stürmer suche eine neue sportliche Herausforderung, teilte der Fußball-Zweitligist mit.

Das könnte Sie auch interessieren
50.000 Fans feiern den Aufstieg von Hannover 96

50.000 Fans feiern Hannovers Aufsteiger - 96 treibt Planungen voran

Bernd Hollerbach ist nicht mehr Trainer der Würzburger Kickers

Trainer Hollerbach verlässt Wützburg

Dynamo Dresden hat nach den üblen Krawallen beim Auswärtsspiel in Karlsruhe (4:3) und dem "Football-Army"-Auftritt seiner Fans erste weitgehende Maßnahmen ergriffen

Nach Krawallen von Karlsruhe: Dresden ergreift erste Maßnahmen


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
34. Spieltag
33. Spieltag

2. Liga, 34. Spieltag

2. Liga, 33. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.