Mittwoch, 20.02.2008

2. Liga

Erzgebirge Aue muss auf Kaufman verzichten

Aue - Der abstiegsbedrohte Zweitligist FC Erzgebirge Aue muss längere Zeit auf Angreifer Jiri Kaufman verzichten. Der Tscheche wird an der Bandscheibe operiert, teilte der Verein mit.

Kaufman, Aue
© Imago

Kaufman wurde in der Rückrunde Stammspieler bei den Sachsen und erzielte beim 3:1-Sieg gegen Kickers Offenbach vor zwei Wochen zwei Tore. Der 28-Jährige, der im Sommer vom Karlsruher SC ins Erzgebirge gewechselt war, absolvierte in dieser Saison 17 Spiele und erzielte dabei fünf Tore.

Das könnte Sie auch interessieren
Der Ex-Schalker Kaan Ayhan verletzte sich gegen den FCH am Auge

Fortuna-Profi Ayhan schwer am Auge verletzt

Friedhelm Funkels Truppe gelang auch gegen Heidenheim kein Dreier

Trostlose Karnevals-Nullnummer: Fortuna neun Spiele sieglos

Sane und Harnik trafen für die Hannoveraner zum Punktgewinn

96 lässt im Aufstiegsrennen Punkte liegen


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

2. Liga, 22. Spieltag

2. Liga, 23. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.