Dienstag, 29.01.2008

2. Liga

Torhüter Sippel bis 2011 beim FCK

Kaiserslautern ­- Torhüter Tobias Sippel hat seinen bis 2009 laufenden Profivertrag beim abstiegsbedrohten 1. FC Kaiserslautern vorzeitig um weitere zwei Jahre bis zum 30. Juni 2011 verlängert.

Der 19-Jährige, der seit der Kreuzbandverletzung von Florian Fromlowitz Torwart Nr. 1 bei den Lauterern ist, gehört dem Verein seit zehn Jahren an. Der nach wie vor verletzte Fromlowitz, dessen Vertrag normalerweise am Saisonende ausläuft, wird mit dem Bundesligisten VfL Wolfsburg in Verbindung gebracht.

Sollte Fromlowitz in dieser Saison noch ein Spiel für den 1. FC Kaiserslautern absolvieren -­ es wäre sein elftes Saisonspiel -­ verlängert sich allerdings sein Vertrag automatisch um ein Jahr. Dann müssten die Wolfsburger für den 21-jährigen Pfälzer eine Ablösesumme bezahlen.

Das könnte Sie auch interessieren
Fortuna Düsseldorf setzt auf Kontinuität

Düsseldorf verlängert mit Trainer- und Funktionsteam

Marcos Alvarez zog sich 2015 einen Kreuzbandriss zu

Dresdens Alvarez zieht sich Muskelfaserriss zu

Martin Kind will erst aufhören, wenn er mit Hannover aufgestiegen ist

Kind: "Höre erst auf, wenn wir aufgestiegen sind"


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

2. Liga, 26. Spieltag

2. Liga, 27. Spieltag

Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.