Pressestimmen zum WM-Halbfinale Kroatien - England: "Die 52 Jahre Leid gehen weiter"

 
Donnerstag, 12.07.2018 | 08:37 Uhr
Der goldene Schuss: Mario Mandzukic trifft in der Verlängerung zum 2:1-Sieg für Kroatien gegen England. SPOX hat die Pressestimmen aus beiden Ländern zusammengetragen.
© getty
Der goldene Schuss: Mario Mandzukic trifft in der Verlängerung zum 2:1-Sieg für Kroatien gegen England. SPOX hat die Pressestimmen aus beiden Ländern zusammengetragen.
Die Printausgabe der Daily Mail zieht den Hut vor der Mannschaft und schreibt: "Ihr habt uns lächeln lassen, uns stolz gemacht, uns glauben lassen, jeder von euch war ein Held."
© getty
Die Printausgabe der Daily Mail zieht den Hut vor der Mannschaft und schreibt: "Ihr habt uns lächeln lassen, uns stolz gemacht, uns glauben lassen, jeder von euch war ein Held."
Daily Mail: "Wir kommen nach Hause: England verliert in der Verlängerung gegen Kroatien, womit eine denkwürdige WM im Halbfinal-Herzschmerz in Moskau endet."
© daily mail
Daily Mail: "Wir kommen nach Hause: England verliert in der Verlängerung gegen Kroatien, womit eine denkwürdige WM im Halbfinal-Herzschmerz in Moskau endet."
Daily Star: "Der Traum stirbt! Die Three Lions scheiden aus, den Fans bricht das Herz."
© daily star
Daily Star: "Der Traum stirbt! Die Three Lions scheiden aus, den Fans bricht das Herz."
Der "Stolz der Löwen" titelt Daily Express über die Three Lions. "Wir kommen nach Hause, aber mit erhobenem Haupte", tröstet die Zeitung das Land.
© getty
Der "Stolz der Löwen" titelt Daily Express über die Three Lions. "Wir kommen nach Hause, aber mit erhobenem Haupte", tröstet die Zeitung das Land.
Guardian: "Englands WM-Traum wird durch den kroatischen Sieg in der Verlängerung zerschmettert. Es war, als müsse man zusehen, wie ein wunderschönes Gemälde vor den eigenen Augen zerrissen wird..."
© guardian
Guardian: "Englands WM-Traum wird durch den kroatischen Sieg in der Verlängerung zerschmettert. Es war, als müsse man zusehen, wie ein wunderschönes Gemälde vor den eigenen Augen zerrissen wird..."
Independent: "Es ist alles vorbei: Die England-Helden verabschieden sich von der WM nach dem Verlängerungs-Herzschmerz. Am Ende konnte die junge englische Truppe - allen Versprechen zum Trotz - nicht liefern."
© independent
Independent: "Es ist alles vorbei: Die England-Helden verabschieden sich von der WM nach dem Verlängerungs-Herzschmerz. Am Ende konnte die junge englische Truppe - allen Versprechen zum Trotz - nicht liefern."
Mirror: "England hat einer Nation Hoffnung gegeben, aber Southgate und seine Spieler wird es verfolgen, dass sie die Chance ihres Lebens vergeben haben. Wir könnten nie wieder eine bessere Chance haben, die 52 Jahre Leid gehen weiter."
© mirror
Mirror: "England hat einer Nation Hoffnung gegeben, aber Southgate und seine Spieler wird es verfolgen, dass sie die Chance ihres Lebens vergeben haben. Wir könnten nie wieder eine bessere Chance haben, die 52 Jahre Leid gehen weiter."
"Nationale Schätze" titel der Mirror in seiner Print-Ausgabe und blickt positiv in die sportliche Zukunft der Three Lions.
"Nationale Schätze" titel der Mirror in seiner Print-Ausgabe und blickt positiv in die sportliche Zukunft der Three Lions.
The Sun: "Die Tränen einer Nation: England-Fans im ganzen Land brechen zusammen, als der WM-Traum endet."
© the sun
The Sun: "Die Tränen einer Nation: England-Fans im ganzen Land brechen zusammen, als der WM-Traum endet."
Telegraph: "Herzschmerz, als ein Tor in der Verlängerung unsere tapferen Three Lions niederringt."
© telegraph
Telegraph: "Herzschmerz, als ein Tor in der Verlängerung unsere tapferen Three Lions niederringt."
L'Equipe: "Gute Erinnerungen an 1998."
© L'Equipe
L'Equipe: "Gute Erinnerungen an 1998."
Le Parisien: "Können die Kroaten im Finale den Traum der Les Bleues zerstören?"
© Le Parisien
Le Parisien: "Können die Kroaten im Finale den Traum der Les Bleues zerstören?"
24 sata: "Die Engländer sangen nach dem Trippier-Tor lauthals 'It's coming home'. Doch Perisic und Mandzukic rangen die Three Lions nieder. Die kroatischen Fans entgegneten: 'Keep calm. Er kommt nicht nach Hause'. Was für ein Schlag ins Gesicht."
© 24 sata
24 sata: "Die Engländer sangen nach dem Trippier-Tor lauthals 'It's coming home'. Doch Perisic und Mandzukic rangen die Three Lions nieder. Die kroatischen Fans entgegneten: 'Keep calm. Er kommt nicht nach Hause'. Was für ein Schlag ins Gesicht."
Jutarnji list: "England war die ersten fünf Minuten lang im Spiel, bis zu Trippiers Traumtor - danach nicht mehr. Kroatien hat jede Angriffsbemühung im Keim erstickt. Jetzt wartet mit Frankreich eine großartige Mannschaft im Finale."
© Jutarnji list
Jutarnji list: "England war die ersten fünf Minuten lang im Spiel, bis zu Trippiers Traumtor - danach nicht mehr. Kroatien hat jede Angriffsbemühung im Keim erstickt. Jetzt wartet mit Frankreich eine großartige Mannschaft im Finale."
Novi list: "Mandzukic krönte eine verrückte Aufholjagd. Die 'Feuerwehrmänner' (die kroatische Mannschaft von 1998, Anm. d. Red.) haben ihre Erben gefunden, die sie 20 Jahre später sogar überflügelt haben."
© Novi list
Novi list: "Mandzukic krönte eine verrückte Aufholjagd. Die 'Feuerwehrmänner' (die kroatische Mannschaft von 1998, Anm. d. Red.) haben ihre Erben gefunden, die sie 20 Jahre später sogar überflügelt haben."
Slobodna Dalmacija: "Wundervolles, unglaubliches Kroatien! Mutig, kriegerisch, on fire! England konnte der kroatischen Mannschaft nichts anhaben."
© Slobodna Dalmacija
Slobodna Dalmacija: "Wundervolles, unglaubliches Kroatien! Mutig, kriegerisch, on fire! England konnte der kroatischen Mannschaft nichts anhaben."
Vecernji list: "Der Fußball kommt nicht nach Hause, wie die Engländer proklamierten. Er bleibt zu Hause, in Kroatien! Wir kamen nach dem frühen Rückstand auf wundersame Weise zurück."
© Vecernji list
Vecernji list: "Der Fußball kommt nicht nach Hause, wie die Engländer proklamierten. Er bleibt zu Hause, in Kroatien! Wir kamen nach dem frühen Rückstand auf wundersame Weise zurück."
AS: "Kroatien hat viele Lungen."
© AS
AS: "Kroatien hat viele Lungen."
Die spanische Marca schreibt "Kroatien erreicht den Mond" und würdigt den ersten WM-Finaleinzug in der Geschichte des Landes.
© getty
Die spanische Marca schreibt "Kroatien erreicht den Mond" und würdigt den ersten WM-Finaleinzug in der Geschichte des Landes.
Mundo Deportivo: "Mandzukic qualifiziert Kroatien für das Finale. Ivan Perisic, die Henne, die die goldenen Eier legt."
© Mundo Deportivo
Mundo Deportivo: "Mandzukic qualifiziert Kroatien für das Finale. Ivan Perisic, die Henne, die die goldenen Eier legt."
1 / 1
Werbung
Werbung