Pressestimmen zum WM-Aus des DFB-Teams

 
Mittwoch, 27.06.2018 | 22:00 Uhr
Deutschland ist nach dem WM-Aus weltweit ein Thema. Der Standard aus Österreich berichtet beispielsweise von einer "blutleeren Vorstellung" des DFB-Teams. SPOX hat die Pressestimmen gesammelt.
Deutschland ist nach dem WM-Aus weltweit ein Thema. Der Standard aus Österreich berichtet beispielsweise von einer "blutleeren Vorstellung" des DFB-Teams. SPOX hat die Pressestimmen gesammelt.
SCHWEIZ - Neue Zürcher Zeitung: "Deutschland hat den Generationenwechsel nicht geschafft. Im Team fehlt es an Leader-Figuren und auch an Ideen."
SCHWEIZ - Neue Zürcher Zeitung: "Deutschland hat den Generationenwechsel nicht geschafft. Im Team fehlt es an Leader-Figuren und auch an Ideen."
BELGIEN - De Morgen: "Deutschland spielte bei der gesamten WM gegen sich selbst. Von dem attraktiven Angriffsspiel, mit dem Deutschland 2014 den WM-Titel holte, war in Russland nichts zu sehen."
BELGIEN - De Morgen: "Deutschland spielte bei der gesamten WM gegen sich selbst. Von dem attraktiven Angriffsspiel, mit dem Deutschland 2014 den WM-Titel holte, war in Russland nichts zu sehen."
NIEDERLANDE - De Telegraaf: "Alles ist vorbei! Der Fluch der Weltmeister erwischt auch die Deutschen."
NIEDERLANDE - De Telegraaf: "Alles ist vorbei! Der Fluch der Weltmeister erwischt auch die Deutschen."
FRANKREICH - L'Equipe: "Der amtierende Weltmeister konnte Südkorea nicht besiegen. Schlimmer noch: Deutschland wurde in der Schlussphase geknackt und sah seine Hoffnung auf das Achtelfinale im Himmel von Kasan verschwinden."
FRANKREICH - L'Equipe: "Der amtierende Weltmeister konnte Südkorea nicht besiegen. Schlimmer noch: Deutschland wurde in der Schlussphase geknackt und sah seine Hoffnung auf das Achtelfinale im Himmel von Kasan verschwinden."
ENGLAND - The Sun: "Der Titelverteidiger fliegt nach einer trostlosen Niederlage aus dem Turnier. Jeder Engländer auf dem Planeten wird niemals müde werden, dieses Ergebnis immer wieder fröhlich herauszukramen."
ENGLAND - The Sun: "Der Titelverteidiger fliegt nach einer trostlosen Niederlage aus dem Turnier. Jeder Engländer auf dem Planeten wird niemals müde werden, dieses Ergebnis immer wieder fröhlich herauszukramen."
The Guardian: "Der Titelverteidiger scheidet krachend aus. Es gibt Dinge, die so apokalyptisch sind, dass man das Gefühl hat, dass sie nicht einfach so passieren können. Man denkt, sie werden durch ein Donnergrollen angekündigt. Doch es gab keinen Sturm."
The Guardian: "Der Titelverteidiger scheidet krachend aus. Es gibt Dinge, die so apokalyptisch sind, dass man das Gefühl hat, dass sie nicht einfach so passieren können. Man denkt, sie werden durch ein Donnergrollen angekündigt. Doch es gab keinen Sturm."
Daily Mail: "Das Undenkbare ist passiert. Deutschland, der Titelverteidiger, die quasi offizielle Turniermannschaft, ist ausgeschieden."
Daily Mail: "Das Undenkbare ist passiert. Deutschland, der Titelverteidiger, die quasi offizielle Turniermannschaft, ist ausgeschieden."
SPANIEN - Marca: "Katastrophales Deutschland, historischer K.o. des Weltmeisters. Das Wunder von Kroos gegen Schweden hatte keinen Bestand, weil episch nicht immer funktioniert. Es ist eine der größten Überraschungen in der WM-Geschichte."
SPANIEN - Marca: "Katastrophales Deutschland, historischer K.o. des Weltmeisters. Das Wunder von Kroos gegen Schweden hatte keinen Bestand, weil episch nicht immer funktioniert. Es ist eine der größten Überraschungen in der WM-Geschichte."
EL Mundo Deportivo: "Ein Sturz für die Geschichte. Der Fußball wird sich für immer an diesen Tag erinnern. Deutschland, der große Champion der Welt, der so viele Male in der Lage war, von den Toten aufzustehen, ist ausgeschieden."
EL Mundo Deportivo: "Ein Sturz für die Geschichte. Der Fußball wird sich für immer an diesen Tag erinnern. Deutschland, der große Champion der Welt, der so viele Male in der Lage war, von den Toten aufzustehen, ist ausgeschieden."
ITALIEN - Corriero dello Sport: "Unglaubliches Deutschland: raus gegen Korea. Eine unfassbare Niederlage. Auf den Schultern von Hummels, in den Händen von Cho und den Toren von Kim und Son beruht das Aus der Deutschen bei der Weltmeisterschaft."
ITALIEN - Corriero dello Sport: "Unglaubliches Deutschland: raus gegen Korea. Eine unfassbare Niederlage. Auf den Schultern von Hummels, in den Händen von Cho und den Toren von Kim und Son beruht das Aus der Deutschen bei der Weltmeisterschaft."
POLEN - Super Express: "Große Niederlage der Deutschen in Russland! Es beginnt der Herbst des deutschen Fußballs. Die Deutschen spielten langsam und so, als hätten sie eine Garantie, dass der Ball ins koreanische Tor fallen würde."
POLEN - Super Express: "Große Niederlage der Deutschen in Russland! Es beginnt der Herbst des deutschen Fußballs. Die Deutschen spielten langsam und so, als hätten sie eine Garantie, dass der Ball ins koreanische Tor fallen würde."
DÄNEMARK - B.T.: "Nein, nein, nein! Weltmeister aus der WM ausgeschieden. Gedemütigt! Historische Katastrophe!"
DÄNEMARK - B.T.: "Nein, nein, nein! Weltmeister aus der WM ausgeschieden. Gedemütigt! Historische Katastrophe!"
BRASILIEN - Estado de Sao Paulo: "Südkorea rächt Brasilien. Deutschland schreibt eines der beschämendsten Kapitel in seiner Fußballgeschichte."
BRASILIEN - Estado de Sao Paulo: "Südkorea rächt Brasilien. Deutschland schreibt eines der beschämendsten Kapitel in seiner Fußballgeschichte."
Zero Hora: "Deutschland macht sich lächerlich."
Zero Hora: "Deutschland macht sich lächerlich."
ARGENTINIEN - La Nacion: "Historisches Versagen der Deutschen. Deutschland ist das erste Opfer der vielen Fußball-Großmächte, die Gefahr liefen, auszuscheiden. Gestern hagelte es in Kasan. Heute fiel den Deutschen der Himmel auf den Kopf."
ARGENTINIEN - La Nacion: "Historisches Versagen der Deutschen. Deutschland ist das erste Opfer der vielen Fußball-Großmächte, die Gefahr liefen, auszuscheiden. Gestern hagelte es in Kasan. Heute fiel den Deutschen der Himmel auf den Kopf."
USA - The New York Times: "Alles ist aus! Deutschland ist am Boden zerstört."
USA - The New York Times: "Alles ist aus! Deutschland ist am Boden zerstört."
AUSTRALIEN - The Sydney Morning Herald: "Großer Gott! Was ist da passiert?"
AUSTRALIEN - The Sydney Morning Herald: "Großer Gott! Was ist da passiert?"
MEXIKO - Esto: "Südkorea, Bruder, du bist schon Mexikaner. Drei mittelmäßige Partien, den Deutschen fehlte es klar an Fußball."
MEXIKO - Esto: "Südkorea, Bruder, du bist schon Mexikaner. Drei mittelmäßige Partien, den Deutschen fehlte es klar an Fußball."
1 / 1
Werbung
Werbung