Fussball

Deschamps schont Ribery

SID
Franck Ribery wird gegen Norwegen nicht dabei sein
© getty

Frankreichs Nationaltrainer Didier Deschamps wird im Länderspiel gegen Norwegen am Dienstag wohl auf die Dienste von Bayern Münchens Franck Ribery verzichten.

"Franck hat schon seit einigen Wochen ein kleines Problem am Rücken. Ich will kein Risiko eingehen", sagte Deschamps am Montag.

Les Bleus treffen bei der WM-Endrunde in Brasilien (12. Juni bis 13. Juli) in der Gruppe E auf Honduras, die Schweiz und Ecuador. Vor dem Turnier testet der Weltmeister von 1998 noch gegen Paraguay (1. Juni) und eine Woche später gegen Jamaika.

Franck Ribery im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung