Stürmerstar von Real Sociedad

Mexiko ohne Vela nach Brasilien

SID
Dienstag, 04.02.2014 | 14:52 Uhr
Carlos Vela (l.) erzielte in dieser Saison schon neun Tore für Real Sociedad
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Schwerer Rückschlag für die mexikanische Nationalmannschaft: Der zweimalige WM-Viertelfinalist muss bei der WM-Endrunde in Brasilien auf Angreifer Carlos Vela vom spanischen Erstligisten Real Sociedad San Sebastian verzichten.

Der 24-Jährige hatte erklärt, dass er sich physisch nicht in der Lage sehe, für El Tri zu spielen. Deshalb verzichtete Trainer Miguel Herrera auf den Spanien-Legionär. "Ich werde ihn nicht für die Weltmeisterschaft nominieren", sagte Herrera.

Im Angriff kann der Coach immer noch auf Javier "Chicharito" Hernandez, Oribe Peralta und Raul Jimenez zurückgreifen. Vela war bereits im September 2010 wegen Disziplinlosigkeit für ein halbes Jahr vom mexikanischen Verband suspendiert worden.

Auch bei den Olympischen Spielen 2012 in London war Vela auf eigenen Wunsch nicht dabei. In der britischen Hauptstadt gewannen die Lateinamerikaner überraschend Gold durch einen Endspielsieg gegen Brasilien.

Carlos Vela im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung