WM 2010

Yahia gegen Dedic: Duell der Noch-Bochumer

SID
Samstag, 12.06.2010 | 13:59 Uhr
Anthar Yahia (vorne) traf in der Bundesliga auch schon auf Milivoje Novakovic vom 1. FC Köln
© Imago
Advertisement
International
So17:00
Topspiel am Sonntag: Tottenham - Liverpool
Ligue 1
St. Etienne -
Montpellier
Premier League
West Ham -
Brighton
J1 League
Kobe -
Tosu
A-League
FC Sydney -
Sydney Wanderers
Primera División
Levante -
Getafe
Premier League
Chelsea -
Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Primera División
Real Betis -
Alaves
Ligue 1
Monaco -
Caen
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Premier League
Southampton -
West Bromwich
Primera División
Valencia -
Sevilla
1. HNL
Hajduk Split -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Amiens -
Bordeaux
Ligue 1
Angers -
Toulouse
Ligue 1
Metz -
Dijon
Ligue 1
Nantes -
Guingamp
Ligue 1
Rennes -
Lille
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Primera División
Barcelona -
Malaga
Serie A
Neapel -
Inter Mailand
Primeira Liga
Porto -
Pacos Ferreira
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Primera División
Villarreal -
Las Palmas
Eredivisie
PSV – Heracles
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Championship
Ipswich -
Norwich
CSL
Evergrande -
Guizhou
Eredivisie
Feyenoord -
Ajax
Premier League
Everton -
Arsenal
Ligue 1
Nizza -
Strassburg
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Florenz
Serie A
AC Mailand -
Genua
Serie A
SPAL -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Premier League
ZSKA Moskau -
Zenit
Primera División
Celta Vigo -
Atletico Madrid
Ligue 1
Troyes -
Lyon
Premier League
Tottenham -
Liverpool
First Division A
Anderlecht -
Genk
Serie A
Udinese -
Juventus
Premier League
Dynamo Kiew -
Schachtjor Donezk
Primera División
Leganes -
Bilbao
Super Liga
Roter Stern Belgrad -
Lucani
Primera División
Real Madrid -
Eibar
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
São Paulo -
Flamengo
Ligue 1
Marseille -
PSG
Allsvenskan
Malmö -
AIK
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
League Cup
Arsenal -
Norwich
League Cup
Leicester -
Leeds
League Cup
Swansea -
Man United
League Cup
Man City -
Wolverhampton
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa Libertadores
River Plate -
Lanus
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
First Division A
Genk -
Brügge
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Premiership
Aberdeen -
Celtic
League Cup
Chelsea -
Everton
League Cup
Tottenham -
West Ham
Coupe de la Ligue
Strasbourg -
Saint-Etienne
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa Libertadores
Barcelona SC -
Gremio
Copa Sudamericana
Fluminense -
Flamengo
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Nizza
Championship
Leeds -
Sheffield Utd
A-League
Adelaide Udt – Melbourne City
Primera División
Alaves -
Valencia
Premier League
Man United -
Tottenham
Premiership
Hearts -
Rangers
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Championship
Cardiff -
Millwall
Primera División
Sevilla -
Leganes
Ligue 1
Bordeaux -
Monaco
Serie A
Milan -
Juventus
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Primera División
Atletico Madrid -
Villarreal
Championship
Hull -
Nottingham
Ligue 1
Caen -
Troyes
Ligue 1
Dijon -
Nantes
Ligue 1
Guingamp -
Amiens
Ligue 1
Montpellier -
Rennes
Ligue 1
Strasbourg -
Angers
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Serie A
AS Rom -
Bologna
Primeira Liga
Boavista -
Porto
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
CSL
Hebei -
Guangzhou Evergrande
J1 League
Kofu -
Kobe
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Eredivisie
Vitesse -
PSV
Serie A
Benevento -
Lazio
Championship
Birmingham -
Aston Villa
Premier League
Zenit -
Lok Moskau
First Division A
Brügge -
Sint-Truiden
Premier League
Brighton -
Southampton
Ligue 1
Lyon -
Metz
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo Verona
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Primera División
Girona -
Real Madrid
Ligue 1
Toulouse -
St. Etienne
Premier League
Leicester -
Everton
Primera División
Eibar -
Levante
Serie A
Ponte Preta -
Corinthians
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Ligue 1
Lille -
Marseille
Superliga
Boca Juniors -
Belgrano
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand
Premier League
Burnley -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna
Championship
Preston -
Aston Villa

Bundesliga-Absteiger mit dem VfL Bochum, Fußball-Helden in ihren Ländern: Anthar Yahia und Zlatko Dedic erleben in diesem Jahr eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Am Sonntag (13.15 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY) treffen die Zwei bei der Fußball-WM in Südafrika beim Außenseiter-Duell zwischen Algerien und Slowenien in Polokwane aufeinander.

Yahia soll die Wüstenfüchse wegen der Formschwäche von Yazid Mansouri sogar als Kapitän anführen. "Das ist natürlich eine Ehre für mich, spielt aber nur eine Nebenrolle", sagte der 28-Jährige: "Was zählt, ist unsere Leistung auf dem Platz. Wir müssen das Spiel unbedingt gewinnen. Diese Begegnung ist von enormer Bedeutung für uns."

Sollte Yahia, den eine Knöchelprellung plagt, fit sein, ist er bei Algerien in der Abwehr gesetzt. Dedic muss sich möglicherweise zunächst mit einem Platz auf der Bank begnügen.

Novakovic: Startelf oder Ersatzbank?

Sloweniens Nationaltrainer Matjaz Kek könnte im Sturm neben Milivoje Novakovic vom 1. FC Köln eher Zlatan Ljubijankic vom belgischen Erstligisten KAA Gent in der Startelf bevorzugen.

Dass Slowenien und Algerien überhaupt in Südafrika mit dabei sind, haben sie Dedic und Yahia zu verdanken. Yahia schoss die Algerier, bei denen auch die Bundesliga-Profis Karim Matmour (Borussia Mönchengladbach), Karim Ziani (VfL Wolfsburg) und Chadli Amri (FSV Mainz 05) im Aufgebot stehen, mit seinem Tor im Entscheidungsspiel gegen Ägypten zur WM. Dedic gelang das gleiche Kunststück in den Play-offs gegen Russland.

Für beide Teams ist das Kräftemessen der Bundesliga-Profis ein Alles-oder-nichts-Spiel. Nur der Sieger kann sich in der Gruppe C mit England und den USA wohl eine Chance auf den Achtelfinal-Einzug ausrechnen.

Löw hält Algerien für "Geheimfavorit" auf Achtelfinaleinzug

Immerhin sind die Algerier, die 1982 zum WM-Auftakt durch ein 2:1 gegen Deutschland für eine Sensation gesorgt hatten, für Bundestrainer Joachim Löw "Geheimfavorit" auf das Erreichen der K.o.-Runde. Und die Zmajceki - die kleinen Drachen aus Slowenien - spucken große Töne.

"Wir sind nach Südafrika gekommen, um mindestens ins Viertelfinale zu kommen", sagte Verteidiger Jokic.

Yahia und Dedic wollen sich auf der WM-Bühne auch für andere Klubs präsentieren. Yahia macht seit Monaten keinen Hehl daraus, dass er Bochum trotz eines gültigen Vertrages bis 2012 verlassen will.

Auch Dedic wird sich nach dem Abstieg wohl einen anderen Verein suchen. Nach der Partie am Sonntag werden beide mit großer Sicherheit getrennte Wege gehen.

Alles Wissenswerte zur WM-Gruppe C

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung