Sonntag, 04.07.2010

Aufgeschnappt: Die Zitate des WM-Tages

"Er ist genauso durchgeknallt wie intelligent"

Uruguays Kapitän staunt noch immer über den Elfmeter-Lupfer Abreu. Der will gewürdigt werden wie Zidane. Iker Casillas verrät ein Geheimnis. Und Klose hat keinen Bock auf Russland.

Uruguays Sebastian Abreu steht bei Botafogo Rio de Janeiro unter Vertrag
© Getty
Uruguays Sebastian Abreu steht bei Botafogo Rio de Janeiro unter Vertrag

"Den gehaltenen Elfmeter widme ich Pepe Reina. Wir haben uns vor dem Spiel unterhalten und er hat mir gesagt, wohin Cardozo schießen wird. Pepe ist ein Phänomen. Dass ich den Ball gehalten habe, war also eine Mischung aus Intuition, Glück und Hilfe meines Mitspielers." (Spaniens Torhüter Iker Casilles)

Reina verlor in dieser Saison gegen Cardozos Klub Benfica Lissabon 1:2. Beide Tore erzielte Cardozo per Elfmeter, beide schoss er in die rechte Ecke.

"Deutschland wird sich nicht damit zufrieden geben, gegen Spanien antreten zu dürfen." (Spaniens Stürmer-Star David Villa)

Da dürften Sie nicht Unrecht haben, Senor Villa.

"Ich finde es gut, dass die Mannschaft mit Trainer und mit Plan gegen die Mannschaft ohne Trainer und ohne Plan gewinnt." (Thomas Tuchel, Mainz 05)

Der Mainzer Trainer hat mit seinen Jungs am Sonntag ein Testspiel gegen den Landesligisten SVW Mainz mit 9:0 gewonnen. Da kann man schon mal einen raushauen und Diego Maradona ein bisschen ans Bein pinkeln. Aber irgendwie hat Tuchel ja sogar Recht.

"Ich weiß jetzt noch nicht, wie es weitergeht. Meine Karriere, mein Leben. Es ist ein heikler Moment. Ich habe eine starke Bindung zur Selecao. Aber im Moment weiß ich noch nicht, ob ich 2014 dabei sein werde. Das Turnier ist noch weit weg, die Enttäuschung nach der Niederlage zu frisch." (Brasiliens Nationalspieler Kaka)

Gerüchten zufolge soll Kaka in Zukunft die Kapitänsbinde der Selecao tragen, wenn er seine Karriere in der Nationalmannschaft überhaupt fortsetzt. Aber mehr Ansporn als eine Heim-WM gibt es eigentlich nicht.

Party am Kap - die Fans der WM (Viertelfinale)
ARGENTINIEN - DEUTSCHLAND: Ausschließlich lange Gesichter im Block der argentinischen Fans nach der Demontage ihrer Albiceleste
© Getty
1/15
ARGENTINIEN - DEUTSCHLAND: Ausschließlich lange Gesichter im Block der argentinischen Fans nach der Demontage ihrer Albiceleste
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay.html
Dabei hatte es vor dem Spiel noch so gut ausgesehen. Die Argentinier waren vor Beginn des Spiels aufreizend entspannt unterwegs
© Getty
2/15
Dabei hatte es vor dem Spiel noch so gut ausgesehen. Die Argentinier waren vor Beginn des Spiels aufreizend entspannt unterwegs
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=2.html
Der Jabulani in seiner schönsten Ausführung. Schwarz-Rot-Gold dominierte das Spielgerät dann auch auf dem Rasen
© Getty
3/15
Der Jabulani in seiner schönsten Ausführung. Schwarz-Rot-Gold dominierte das Spielgerät dann auch auf dem Rasen
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=3.html
Ekstase pur bei den Deutschen kurz nach dem Abpfiff. Diese Anhänger haben dem Coach der Gauchos noch eine Botschaft zu übermitteln
© Getty
4/15
Ekstase pur bei den Deutschen kurz nach dem Abpfiff. Diese Anhänger haben dem Coach der Gauchos noch eine Botschaft zu übermitteln
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=4.html
PARAGUAY - SPANIEN: Heiß her ging es auf dem Feld hauptsächlich rund um die beiden verschossenen Elfmeter. Auf der Tribüne war die Stimmung schon vor Anpfiff grandios
© Getty
5/15
PARAGUAY - SPANIEN: Heiß her ging es auf dem Feld hauptsächlich rund um die beiden verschossenen Elfmeter. Auf der Tribüne war die Stimmung schon vor Anpfiff grandios
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=5.html
So klein und schon so laut. Ob seine Eltern dieses Geschenk noch irgendwann bereuen?
© Getty
6/15
So klein und schon so laut. Ob seine Eltern dieses Geschenk noch irgendwann bereuen?
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=6.html
URUGUAY - GHANA: Wie gehabt sind die ghanaischen Fans äußerst farbenfroh unterwegs - dieser Exot hat seine Hörner ganz clever mit kleinen Haarspangen befestigt
© Getty
7/15
URUGUAY - GHANA: Wie gehabt sind die ghanaischen Fans äußerst farbenfroh unterwegs - dieser Exot hat seine Hörner ganz clever mit kleinen Haarspangen befestigt
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=7.html
Zu einem zähen Spiel gehören zähe Fans: Der hier sieht mit seiner Maske aus wie ein Wesen aus Mittelerde mit Howard-Carpendale-Perücke
© Getty
8/15
Zu einem zähen Spiel gehören zähe Fans: Der hier sieht mit seiner Maske aus wie ein Wesen aus Mittelerde mit Howard-Carpendale-Perücke
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=8.html
Nur eines der beiden Lieblingsteams dieses Anhängers hat es ins WM-Viertelfinale geschafft. Trotzdem hält er den nicht qualifizierten Schweden weiterhin die Treue
© Getty
9/15
Nur eines der beiden Lieblingsteams dieses Anhängers hat es ins WM-Viertelfinale geschafft. Trotzdem hält er den nicht qualifizierten Schweden weiterhin die Treue
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=9.html
Ganz bitteres Ende für Ghana. Auch die zahlreichen internationalen Anhänger konnten im Elfmeterschießen nicht mehr helfen
© Getty
10/15
Ganz bitteres Ende für Ghana. Auch die zahlreichen internationalen Anhänger konnten im Elfmeterschießen nicht mehr helfen
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=10.html
NIEDERLANDE - BRASILIEN: "The Simple Life of South Africa"? Beim Anblick dieser Oranje- Damen denkt man unweigerlich an die Berufs-Blondinen Paris Hilton und Nicole Richie
© Getty
11/15
NIEDERLANDE - BRASILIEN: "The Simple Life of South Africa"? Beim Anblick dieser Oranje- Damen denkt man unweigerlich an die Berufs-Blondinen Paris Hilton und Nicole Richie
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=11.html
Samba-Feeling auf den Rängen: Auch die weiblichen Anhänger Brasiliens wussten, die Aufmerksamkeit der Kameraleute auf sich zu ziehen
© Getty
12/15
Samba-Feeling auf den Rängen: Auch die weiblichen Anhänger Brasiliens wussten, die Aufmerksamkeit der Kameraleute auf sich zu ziehen
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=12.html
Die Männer im Publikum setzten auf Kreativität, wie diese beiden Burschen beweisen. Vorbildliches Verhalten: Unterschiedliche Anhänger in gemeinsamer Beklopptheit vereint
© Getty
13/15
Die Männer im Publikum setzten auf Kreativität, wie diese beiden Burschen beweisen. Vorbildliches Verhalten: Unterschiedliche Anhänger in gemeinsamer Beklopptheit vereint
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=13.html
Dieses sportliche Highlight konnte sich auch der Klon von Brasiliens Sturm-Legende Ronaldo nicht entgehen lassen. Inklusive waschechtem Bugs-Bunny-Equipment
© Getty
14/15
Dieses sportliche Highlight konnte sich auch der Klon von Brasiliens Sturm-Legende Ronaldo nicht entgehen lassen. Inklusive waschechtem Bugs-Bunny-Equipment
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=14.html
Die beiden Oranje-Fans links und rechts hatten wohl mehr zu lachen als der Brasilien-Anhänger in der Mitte. Optimistisch: Den WM-Pokal haben sie auch gleich mal eingepackt
© Getty
15/15
Die beiden Oranje-Fans links und rechts hatten wohl mehr zu lachen als der Brasilien-Anhänger in der Mitte. Optimistisch: Den WM-Pokal haben sie auch gleich mal eingepackt
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=15.html
 

"Jetzt ist nicht die Zeit für Entscheidungen. Es wäre sicher besser zu warten, bis sich die Gemüter wieder etwas beruhigt haben. Maradona hat sehr gut gearbeitet und es wäre großartig, wenn er weitermachen würde." (Argentiniens Gabriel Heinze)

Kein Wunder, dass sich Heinze für Maradona ausspricht. Immerhin waren Diego und dessen Verbindung zu Heinzes Bruder die wichtigsten Gründe für Heinzes Teilnahme an der WM.

"Welches Adjektiv wurde bei Zidanes Elfmeter verwendet? Verrückt? Nein, magisch! Warum als nicht auch bei Abreu? (Uruguays Sebastian Abreu)

Der Elfmeter-Lupfer Abreu - Spitzname: el loco (der Verrückte) - will für seinen listigen Strafstoß auch gebührend gefeiert werden.

"Wir sind an diese verrückten Dinge gewöhnt. Es ist nicht das erste Mal, dass er so etwas gemacht hat. Das spricht natürlich auch für seine Qualität, aber es ist genauso durchgeknallt wie intelligent." (Uruguays Kapitän Diego Lugano)

Abreus Teamkollegen sind in ihrer Bewertung auch noch unentschieden.

Tröte des Tages

"Lassen sie mich kurz überlegen. Nein, vielen Dank! (Miroslav Klose)

Ein russischer Journalist wollte wissen, ob Klose sich vorstellen könnte, zu Rubin Kasan zu wechseln. Der russische Kollege muss sich nächste Saison also allein mit Kevin Kuranyi auseinandersetzen.

WM-Ergebnisse
Gruppen und Tabellen

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
Achtelfinale
Viertelfinale
Halbfinale
Finale

WM 2010 - Achtelfinale

WM 2010 - Viertelfinale

WM 2010 - Halbfinale

WM 2010 - Finale / Spiel um Platz 3


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.