Dienstag, 08.06.2010

WM 2010

Robben fällt für Oranjes Auftaktspiel aus

Bayern-Star Arjen Robben fällt nun definitiv für das WM-Auftaktspiel der Niederlande gegen Dänemark aus. Robben wird wohl am Samstag mit dem Flugzeug zur WM nach Südafrika fliegen.

Arjen Robben (l.) und Mark van Bommel stellen im Oranje-Kader die Bayern-Fraktion
© sid
Arjen Robben (l.) und Mark van Bommel stellen im Oranje-Kader die Bayern-Fraktion

Arjen Robben vom deutschen Doublegewinner Bayern München steht der niederländischen Nationalmannschaft im WM-Auftaktspiel am kommenden Montag (14. Juni/13.30 Uhr) gegen Dänemark nicht zur Verfügung.

"Arjen hat seit dem Champions-League-Finale kaum noch trainiert oder gespielt. Da können wir ihn nicht eben so einsetzen. Ich will außerdem kein Risiko eingehen. Er hat eine ernsthafte Verletzung", sagte Bondscoach Bert van Marwijk am Dienstagnachmittag in Johannesburg.

Teamporträt Niederlande: Robben rockt
Der Star: Arjen Robben, Bayern München, 26 Jahre, 46 Länderspiele, elf Tore (Stand: 24.5.2010)
© Getty
1/4
Der Star: Arjen Robben, Bayern München, 26 Jahre, 46 Länderspiele, elf Tore (Stand: 24.5.2010)
/de/sport/diashows/wm2010-teamportraets/niederlande/teamportraet-niederlande.html
Der Trainer: Bert van Marwijk, 58 Jahre, seit Sommer 2008 im Amt
© Getty
2/4
Der Trainer: Bert van Marwijk, 58 Jahre, seit Sommer 2008 im Amt
/de/sport/diashows/wm2010-teamportraets/niederlande/teamportraet-niederlande,seite=2.html
Der Kapitän: Giovanni van Bronckhorst, Feyenoord Rotterdam, 35 Jahre, 75 Länderspiele, drei Tore (Stand: 24.5.2010)
© Getty
3/4
Der Kapitän: Giovanni van Bronckhorst, Feyenoord Rotterdam, 35 Jahre, 75 Länderspiele, drei Tore (Stand: 24.5.2010)
/de/sport/diashows/wm2010-teamportraets/niederlande/teamportraet-niederlande,seite=3.html
Der Spieler im Fokus: Maarten Stekelenburg, Ajax Amsterdam, 27 Jahre, 25 Länderspiel (Stand: 24.5.2010)
© Getty
4/4
Der Spieler im Fokus: Maarten Stekelenburg, Ajax Amsterdam, 27 Jahre, 25 Länderspiel (Stand: 24.5.2010)
/de/sport/diashows/wm2010-teamportraets/niederlande/teamportraet-niederlande,seite=4.html
 

Behandlung bei Physio

Robben wird voraussichtlich am Samstag das Flugzeug zur WM nach Südafrika besteigen. Dies berichtet die Tageszeitung De Telegraaf am Dienstag. Sollte die Behandlung durch Physiotherapeut Dick van Toorn anschlagen, könnte allerdings auch eine frühere Anreise erfolgen.

Der 26-jährige Robben hatte am vergangenen Samstag beim 6:1 im WM-Test in Amsterdam gegen Ungarn einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel erlitten.

"Wir haben uns sehr erschrocken"

Der EM-Champion von 1988 hofft aber, im WM-Auftaktspiel in Johannesburg möglicherweise auf den angeschlagenen Khalid Boulahrouz zurückgreifen zu können.

Der Innenverteidiger vom Bundesligisten VfB Stuttgart brach am Dienstag das Training der Elftal in Johannesburg wegen einer Knöchelverletzung ab und humpelte mit einem dicken Eisverband vom Platz. "Wir haben uns sehr erschrocken, aber es scheint gutgegangen zu sein", sagte van Marwijk.

Peter Bosvelt im Interview: "Die Niederlande haben ein mentales Problem"


Diskutieren Drucken Startseite
Gruppe E - Ergebnisse und Tabelle

WM 2010 Gruppenphase - Gruppe E

Trend

Wer wird Weltmeister?

Drei starke Minuten in Halbzeit zwei reichten den Niederlanden: Zuerst traf Sneijder (l.) zum 2:1,...
Niederlande
Spanien

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.