Samstag, 06.09.2008

WM 2010

Neuseeland sichert sich WM-Playoff-Platz

Neuseeland hat sich mit einem 3:1 (1:0)-Erfolg über Neukaledonien bereits nach vier von sechs Spielen den Sieg der Ozeanien-Qualifikation gesichert.

© Getty

Mit 12 Punkten und 11:3 Toren ist Neuseeland nicht mehr von Platz eins der Qualifikation zu verdrängen.

Als Ozeanien-Sieger ist Neuseeland allerdings nicht direkt für die WM 2010 qualifiziert, sondern muss im Herbst 2009 gegen den fünftplatzierten der Asien-Qualifikation zwei Playoff-Spiele um den Einzug in die WM-Endrunde austragen.

In Neukaledonien sorgten Ryan Nelsen (15./links im Bild) und Shane Smeltz (66./76.) für die Tore.

Für Confed-Cup qualifiziert

Als Ozeanien-Sieger sind die All Blacks auch für den Confederations Cup 2009 in Südafrika qualifiziert.

Neuseeland profitierte davon, dass Australien aufgrund besserer Wettbewerbsbedingungen erstmals in der Asien-Qualifikation antritt. So war der Weg frei für den "kleinen Bruder".

Die Ergebnisse der Ozeanien-Qualifikation

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
Achtelfinale
Viertelfinale
Halbfinale
Finale

WM 2010 - Achtelfinale

WM 2010 - Viertelfinale

WM 2010 - Halbfinale

WM 2010 - Finale / Spiel um Platz 3


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.