Mittwoch, 09.04.2008

UEFA-Cup

Hitzfeld hat schon Finale im Visier

München - Voller Optimismus ist der deutsche Rekordmeister Bayern München zum Viertelfinal-Rückspiel im UEFA-Pokal beim FC Getafe aufgebrochen. "Ich freue mich auf einen großen Europacup-Abend", sagte Trainer Ottmar Hitzfeld in München vor dem Abflug nach Spanien.

"Ich bin überzeugt davon, dass wir das Finale erreichen", blickte der Coach zuversichtlich nach vorne. Im Sturm dürfte neben dem gesetzten Luca Toni Angreifer Miroslav Klose von Beginn an auflaufen.

Innenverteidiger Daniel van Buyten blieb wegen Knieproblemen in München, für ihn wird Neuzugang Breno nach Spanien reisen.

Das könnte Sie auch interessieren
Steven Pienaar erzielte das 1:0 für den FC Everton gegen Sporting

Everton siegt knapp gegen Sporting

Christian Seifert ist Sprecher der Initiative Profisport

Seifert: Akteneinsicht vor Weihnachten

Enttäuscht, aber fair, gratuliert Thomas Schaaf seinem Trainerkollegen Mircea Lucascu zum Sieg

Schaaf: "Letzte Zug nach vorn fehlte"


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.