Fussball

Hitzfeld erwartet Kampfspiel in Aberdeen

SID
Fußball, UEFA Cup, Bayern, Lell
© DPA

München - Voller Zuversicht ist der deutsche Rekordmeister FC Bayern München zum UEFA-Pokal-Hinspiel beim FC Aberdeen aufgebrochen. "Wir sind der FC Bayern und fahren dahin, um zu gewinnen", sagte Trainer Ottmar Hitzfeld vor dem Abflug in die schottische Hafenstadt.

Hitzfeld rechnet mit einem Kampfspiel, in dem es darum gehen werde, die Zweikämpfe anzunehmen. Für Willy Sagnol und Mark van Bommel sollen Christian Lell und Andreas Ottl ins Team rücken. Die Position des weiterhin verletzten Antreibers Franck Ribery soll erneut Bastian Schweinsteiger einnehmen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung