DFB-Team

Löw widerspricht Lehmann

Von SPOX
Montag, 04.08.2008 | 10:19 Uhr
Löw, Joachim
© Getty
Advertisement
1. HNL
Fr20:00
Dinamo Zagreb -
Cibalia
International Champions Cup
Sa11:35
FC Bayern München -
AC Mailand
Premier League Asia Trophy
Sa12:00
West Bromwich -
Crystal Palace
CSL
Sa13:35
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Premier League Asia Trophy
Sa14:30
Leicester -
Liverpool
Premier League
Sa16:30
St. Petersburg -
Kasan
Club Friendlies
Sa17:00
SC Freiburg -
Feyenoord
Premier League
Sa18:30
Schachtjor Donezk -
Dynamo Kiew
Super Liga
Sa19:00
Partizan -
Macva
Super Cup
Sa20:30
Anderlecht -
Zulte Waregem
Serie A
Sa21:00
Vitoria -
Chapecoense
International Champions Cup
So00:05
Barcelona -
Juventus
International Champions Cup
So02:05
PSG -
Tottenham
CSL
So13:35
Shanghai Shenhua -
Beijing Guoan
Superliga
So18:00
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar

München - Nach der Europameisterschaft hatte sich Bundestrainer Joachim Löw seinen Urlaub redlich verdient.

Kaum ist er zurück, hat er aber schon wieder jede Menge Themen abzuarbeiten: die Torwartfrage in der Nationalmannschaft, die Kritik von Matthias Sammer und Jens Lehmanns Schiedsrichterschelte.

Zu letzterem hat der Bundestrainer eine klare Meinung. "Roberto Rosetti ist keinesfalls Parteilichkeit zu unterstellen. Ich kenne ihn schon seit längerer Zeit, er hat ein sehr gutes Niveau. Außerdem waren die Spanier einfach besser. Das allein war der Grund für die Niederlage", so der 48-Jährige im "Kicker".

Lehmann sei einfach nur noch enttäuscht über die Niederlage und habe sich deshalb so geäußert.

Neue Chance für Hildebrand

Die Entscheidung über die zukünftige Nummer 1 im deutschen Tor beeinflussen diese Aussagen allerdings nicht. Am Montag will sich Löw mit Torwarttrainer Andreas Köpke zusammensetzen und dann mit Lehmann einen Termin festlegen, bei dem das Trainerteam mit dem Keeper besprechen will, "wie er sich die nächsten ein, zwei Jahre generell so vorstellt." Schließlich habe er ja nur einen Ein-Jahresvertrag in Stuttgart unterschrieben.

Obwohl Löw bereits von einem anstehenden "Generationenwechsel" im Tor gesprochen hatte und sich Köpke einen 40-Jährigen bei der WM in Südafrika nur schwer im Tor vorstellen kann, will der Bundestrainer vor dem Gespräch mit Lehmann "nichts über Tendenzen" sagen. 

Für die Zeit nach Lehmann stehen mehrere Torhüter als Nachfolger zur Debatte. "Es muss nicht sofort eine Festlegung auf die Nummer 1 geben", sagt Löw. Neben den beiden EM-Fahrern Robert Enke und Rene Adler hat laut Löw auch der ausgebootete Timo Hildebrand wieder Chancen.

Aussprache mit Sammer

Die Kritik von DFB-Sportdirektor Matthias Sammer an der Veranstaltung auf der Berliner Fanmeile nach dem verlorenen EM-Finale haben beide mittlerweile aufgearbeitet.

"Wir sind uns im Grundsatz einig: Eine Veranstaltung als Dankeschön an die Fans ist vorbildlich", meint Löw.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung