Ex-Saarbrücken-Coach geht zur Alemannia

Kilic neuer Trainer in Aachen

SID
Freitag, 01.01.2016 | 13:00 Uhr
Fuat Kilic hat einen Vertrag bis 2017 unterschrieben
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Alemannia Aachen hat Fuat Kilic vor Beginn der Rückrunde in der Regionalliga West als neuen Trainer verpflichtet. Nach Vereinsangaben unterzeichnete der 42 Jahre alte Ex-Coach des Südwest-Regionalligisten 1. FC Saarbrücken am Tivoli einen Vertrag bis 2017.

Die nur noch viertklassige Alemannia Anfang hatte sich Dezember von ihrem vorherigen Chefcoach Christian Benbennek getrennt.

Aachen ist nach der ersten Saisonhälfte lediglich Sechster in der Tabelle. Der Rückstand des ehemaligen Europacup-Teilnehmers auf den Spitzenplatz, der am Saisonende zur Teilnahme an der Relegation zur 3. Liga berechtigt, beträgt neun Punkte.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung