Stürmertalent Savran kommt

Dresden verpflichtet Keller

SID
Mittwoch, 04.06.2008 | 16:12 Uhr
Fußball, Regionalliga Nord, Dresden, Axel Keller, Halil Safran
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Dresden - Die SG Dynamo Dresden hat für die kommende Saison der neuen 3. Liga die ersten Neuzugänge verpflichtet.

Der 31- jährige Axel Keller, der in der vergangenen Saison für den FC Erzgebirge insgesamt 16 Zweitligaspiele als Torwart bestritten hat, erhält einen Vertrag bis 2011.

Stürmer Halil Savran wechselt vom Oberligisten Tennis Borussia Berlin an die Elbe und erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2010.

Minge: "Savran ist der optimale Profilspieler"

Der 22-jährige gebürtige Berliner erzielte in der abgelaufenen Spielzeit in 28 Spielen 31 Tore. Beide Spieler wechseln ablösefrei nach Dresden.

"Auch wenn wir in Zukunft mit mehr jungen Spielern und entwicklungsfähigen Talenten planen, werden wir die Schlüsselpositionen in der Mannschaft mit erfahrenen Eckpfeilern besetzen", sagte Ralf Minge, Geschäftsführer Sport der SG Dynamo Dresden.

"Bei Halil Savran ist es uns gelungen, den optimalen Profilspieler nach Dresden zu holen. Er ist jung, charakterlich einwandfrei und seine letzte Saison in Berlin spricht für sich selbst", meinte Minge.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung