Energie II gegen Dresden endet remis

SID
Samstag, 31.05.2008 | 16:35 Uhr
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Cottbus - Die zweite Mannschaft von Energie Cottbus hat sich zum Saisonabschluss in der Regionalliga Nord von Dynamo Dresden 1:1 getrennt.

Vor 5000 Zuschauern gelang Marek Penksa (51.) das Führungstor für Dresden.

Doch Sebastian Schuppan (65.) glich im Nachschuss aus, nachdem er unmittelbar davor mit einem Foulelfmeter am Dresdner Torwart Christian Person gescheitert war.

Durch das Remis blieb Dresden Tabellenachter und spielt damit in der nächsten Saison in der neuen 3. Liga. Cottbus beendet das Spieljahr auf Platz 14.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung