Mittwoch, 02.01.2008

Regionalliga

Ingolstadt trennt sich von Trainer Press

Ingolstadt - Regionalligist FC Ingolstadt hat sich von seinem Trainer Jürgen Press getrennt. Der 42-Jährige sei mit sofortiger Wirkung beurlaubt worden, teilten die Oberbayern mit.

Einzelheiten über die Gründe der Trennung wurden nicht mitgeteilt. Auch über den Nachfolger von Press wurde zunächst nichts bekannt. In der Regionalliga Süd belegt Ingolstadt derzeit den fünften Platz.

Das könnte Sie auch interessieren
Alemannia Aachen werden wohl neun Punkte abgezogen

Alemannia Aachen stellt Insolvenz-Antrag

Heiko Vogel wechselte 2012 vom FC Basel zu den Bayern Amateuren

Vogel bei Bayern II zurückgetreten - Schwarz übernimmt

Oliver Reck äußerte sich zu den Vorfällen

Verletzte OFC-Spieler von Fans auf Tribüne angegriffen


Diskutieren Drucken Startseite
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.