Samstag, 05.01.2008

Regionalliga Süd

Ingolstadt bestätigt Fink als neuen Coach

Ingolstadt - Regionalligist FC Ingolstadt hat wie erwartet den früheren Bundesliga-Profi Thorsten Fink als neuen Trainer verpflichtet. Wie der Klub mitteilte, erhält der frühere Spieler des FC Bayern München in Ingolstadt einen Vertrag bis 2009.

Fink, der für die SG Wattenscheid, den Karlsruher SC und Bayern München 367 Bundesligaspiele bestritt, war zuletzt beim österreichischen Erstligisten Red Bull Salzburg Assistent von Cheftrainer Giovanni Trapattoni.

Der 40-jährige Fink besitzt seit Dezember 2005 die Fußballlehrer-Lizenz.

In Salzburg stand er seit September 2006 unter Vertrag. Dort betreute er zunächst die zweite Mannschaft der "Bullen".

Nach der Trennung des Vereins von Co-Trainer Lothar Matthäus im Juni 2007 übernahm der Champions-League-Sieger von 2001 dessen Posten.

Das könnte Sie auch interessieren
Sascha Bigalke erzielte das zwischenzeitliche 2:0

Jena und Unterhaching mit einem Bein in 3. Liga

Strobl sorgte beim TSV Buchbach für den Ausnahmezustand

Österreichischer Keeper köpft Buchbach zum Klassenerhalt

Florian Fromlowitz stand zuletzt beim Regionalligisten FC Homburg unter Vertrag

U21-EM-Champion Fromlowitz beendet Karriere


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.