Magath will im Sommer auf Trainerbank zurückkehren

Besiktas: Interesse an Favre und Magath?

Von Fatih Demireli
Montag, 22.04.2013 | 18:10 Uhr
Lucien Favre soll der Wunschkandidat des Besiktas-Präsidenten sein - Gladbach will Favre halten
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile

Der türkische Spitzenklub Besiktas hat bei der bevorstehenden Suche nach einem neuen Trainer offenbar auch die Bundesliga ins Visier genommen. Wie Medien melden, soll neben Felix Magath auch Lucien Favre von Borussia Mönchengladbach zu den Wunschkandidaten des Klubs gehören.

Besiktas-Trainer Samet Aybaba steht nach dem 1:4 gegen Aufsteiger Akhisarspor und dem Abrutschen auf Platz vier heftig in der Kritik. Aybaba soll nach der peinlichen Niederlage seinen Rücktritt angeboten haben - und spätestens zum Saisonende wird der Türke wohl abgelöst.

Als Nachfolger für die neue Saison soll Besiktas nun eine ausländische Lösung favorisieren. Wie der TV-Sender "NTV Spor" berichtet, ist einer der Kandidaten Borussia Mönchengladbachs Lucien Favre.

Während auch Namen wie Frank Rijkaard, Slaven Bilic und Zico gehandelt werden, sei Favre vor allem der Wunschkandidat von Präsident Fikret Orman.

Angetan von Favres Methoden

Nach SPOX-Informationen ist der Klub nach eingehenden Analysen von den Methoden des Schweizers angetan, stößt aber auf die Ablehnung der Gladbacher Klub-Führung, Favre abzugeben.

Als weitere Option wird der Name Felix Magath genannt. Der 59-Jährige ist seit seiner Entlassung beim VfL Wolfsburg im Oktober 2012 ohne Job und will nach eigenen Angaben möglicherweise im Sommer wieder einsteigen.

Magath war schon einmal ernsthafter Kandidat bei Besiktas, eher sich die Türken damals mit Bernd Schuster einig wurden.

Bei Besiktas stehen unter anderem die ehemaligen Bundesliga-Spieler Roberto Hilbert, Hugo Almeida und Olcay Sahan unter Vertrag.

Besiktas in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung