Türkei: Verbandspräsident zurückgetreten

SID
Dienstag, 31.01.2012 | 17:58 Uhr
Der Manipulationsskandal, in den u.a. die Fener-Vorstandsriege (im Bild) verwickelt sein soll, führte zu den Rücktritten
© anadolu
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Live
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Der Präsident des türkischen Fußballverbandes TFF, Mehmet Ali Aydinlar, ist von seinem Amt zurückgetreten. Wie der Verband am Dienstag bekannt gab, haben auch zwei Vizepräsidenten ihre Ämter aufgegeben.

Die Rücktritte stehen offenbar im Zusammenhang mit dem Streit darum, wie der Verband mit der Manipulation von 19 Spielen der türkischen Süper Lig in der vergangenen Saison umgehen soll. Vereine, die in den Skandal verwickelt sind, wehren sich gegen einen vor einigen Tagen unterbreiteten Vorschlag, wonach sie relegiert werden sollen.

Der Präsident von Fenerbahce Istanbul, Aziz Yildirim, und 92 weitere Personen sind wegen der Spielmanipulationen angeklagt. Der Prozess gegen Yildirim, der seit Juli 2011 in Untersuchungshaft sitzt, soll am 14. Februar beginnen.

Der TFF plant, am 27. Februar einen neuen Präsidenten zu wählen.

Die Süper Lig im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung