Daum verpasst Pokalsieg mit Fenerbahce

SID
Mittwoch, 05.05.2010 | 19:01 Uhr
Gustavo Colman setzte den Schusspunkt beim Pokalfinalsieg Trabzonspors gegen Fenerbahce
© Getty
Advertisement
NBA
Di29.05.
Rockets vs. GSW: Spiel 7! Wer zieht in die Finals ein?
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko

Trabzonspor hat Fenerbahce Istanbul und Trainer Christoph Daum den türkischen Pokal vor der Nase weggeschnappt. Der Tabellenführer der Süper Lig unterlag im Endspiel mit 1:3.

Trainer Christoph Daum und Fenerbahce Istanbul müssen ihren Traum vom Double begraben. Der Tabellenführer der türkischen Süper Lig verlor das Pokalfinale gegen Trabzonspor 1:3 (0:0).

Mit seinem achten Pokalgewinn sicherte sich der Klub von der Schwarzmeerküste zudem einen Platz in der neuen Saison der Europa League.

Vor 30.000 Zuschauern im neuen Stadion von Sanliurfa hatte Alex de Souza den 17-maligen Meister Fenerbahce in der 55. Minute zunächst in Führung gebracht. Umut Bulut (66.), Engin Baytar (79.) und Gustavo Colman (90.) schafften in der Schlussphase die Wende.

Süper Lig: Ergebnisse und Tabelle

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung