Süper Lig, 25. Spieltag

Besiktas quält sich zum Sieg

Von SPOX
Montag, 15.03.2010 | 20:58 Uhr
Zum 18. Mal in der Geschichte standen sich beide Teams in Denizli gegenüber
© anadolu
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
FrJetzt
Bayern-Bayer: Die Highlights des Eröffnungsspiels
J1 League
Gamba Osaka -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Besiktas holt drei wichtige Punkte beim Gastspiel gegen Denizlispor, doch der Titelverteidiger der Süper Lig tut sich beim Tabellenvorletzen lange Zeit sehr schwer.

Fazit: Viel gibt es über das Spiel nicht zu sagen. Besiktas hatte zwei Torchancen vor der Pause. Daraus resultierte ein Treffer. Nach der Pause hatte Besiktas keine Torchance, aber das interessiert jetzt keinen mehr. Interessant sieht's in der Tabelle aus. Besiktas zieht an Fenerbahce vorbei und ist jetzt Dritter. Denizlispor darf allmählich für Liga zwei planen.

90.+3: Schluss in Denizli!

90.+3: Nobre sollte eingewechselt werden, aber Besiktas-Trainer Denizli hat sich jetzt doch anders entschieden.

90.+2: 13 Mal blieb Besiktas im bisherigen Saisonverlauf ohne Gegentor. Wenn in den nächsten 100 Sekunden nichts mehr passiert, folgt Numer 14.

90.+1: Es gibt drei Minuten Nachspielzeit!

90.: Die Schlussminute läuft!

89.: Besiktas hält den Ball geschickt in den eigenen Reihen und spielt so die Zeit runter.

88.: Letzer Wechsel bei Denizli: Emin kommt für Berberovic.

87.: Denizli macht nicht den Eindruck, hier noch etwas reißen zu können. Die Gastgeber sind stehen K.O!

85.: Fünf Minuten noch in Denizli. Was geht hier noch?

83.: Caglar schießt aus gut 30 Metern mit links aufs Tor. Rechts am Tor vorbei!

82.: Taktisch sieht's wie folgt aus: Tello geht auf die linke Abwehrseite. Ekrem auf die linke Mittelfeldseite. Ernst und Necip agieren im defensiven Mittelfeld.

81.: Doppelwechsel bei Besiktas: Fabian Ernst ersetzt Michael Fink. Ibrahim Üzülmez geht herunter. Necip ist neu im Spiel.

80.: Bei Besiktas wird es sogar einen Doppelwechsel geben. Auch Necip steht bereit.

79.: Der Ball ruht! Ibrahim Toraman muss behandelt werden.

78.: Bei Besiktas wird gleich Fabian Ernst ins Spiel kommen.

78.: Wieder eine tolle Hereingabe von Okan bei der Ecke. Koffi steigt zum Kopfball, Ferrari wehrt gerade noch ab!

77.: Tolle Flanke von Okan von der rechten Seite. Youla lauert am zweiten Pfosten, aber Sivok rettet gerade noch zur Ecke!

76.: Denizli erhöht jetzt wieder etwas das Tempo. Die Schlussoffensive kann beginnen!

75.: Gute Chance für Denizli! Okan flankt von rechts. Sivok wehrt zunächst per Kopf ab. Aber genau vor die Füße von Caglar. Der feuert mit links einen super Schuss ab, aber der starke Rüstü pariert stark!

73.: Sollte Besiktas das Spiel gewinnen, würde das Team von Mustafa Denizli an Fenerbahce vorbeiziehen und auf Platz drei landen.

71.: Braga geht runter. Stürmer Engin ist neu im Spiel.

70.: Denizli-Trainer Kutlu wird gleich den zweiten Wechsel vornehmen.

69.: Uyyy! Beinahe ein ganz krummes Eigentor! Flanke Okan von der rechten Seite. Rüstü rennt aus seinem Kasten, aber Ibrahim Kas legt dennoch mit der Brust zurück. Rüstü rennt am Ball vorbei, der Ball kullert richtig Tor, doch der Torhüter rettet in höchster Not.

69.: Da eh nicht viel passiert, wagen wir ein Blick auf die nächsten Spiele beider Mannschaft: Denizli muss am Montag zu Bursaspor. Besiktas hat's schon am Freitag mit Kasimpasa zutun.

66.: Wechsel bei Denizli: Ex-Besiktas-Spieler Okan Koc kommt für Angelov.

65.: Denizli-Trainer Kutlu hat unseren Ruf nach frischen Kräften gehört. Okan Koc steht bereit.

64.: Ganz schwere Kost nach der Pause. Besiktas will nicht mehr, Denizli kann nicht mehr. Vielleicht hilft gleich ein Spielerwechsel.

62.: Langer Ball von Ahmet Cebe in den Strafraum. Sivok und Youla steigen zum Kopfball. Wer ist als letztes dran. Beide sagen: Ich nicht! Schiedsrichter Yilmaz gibt Abstoß.

60.: Eine Stunde gespielt. Denizlispor geht nicht mehr das Tempo der ersten Hälfte. Besiktas besinnt sich ohnehin auf Zurückhaltung, führt aber nach wie vor mit 1:0.

58.: Denizli wird wieder etwas besser in dieser Phase. Der Ball läuft wieder in den Reihen des Gastgebers.

56: Koffi versucht's mit Gewalt, aber der Schuss des Mittelfeldspielers aus 20 Metern geht weit über das Tor!

54.: Der Ball zappelt im Netz, aber Abseits! Ekrem köpft nach Bobo-Vorlage zum vermeintlichen 2:0. Schiedsrichter Yilmaz pfeift ihn zurück.

52.: Gewagt, aber ahsehnlich! Bobo versucht aus spitzem Winkel von der linken Seite mit links den Ball aufs Tor zu donnern! Wenn er reingeht, ist es das Tor des Jahres. Er geht nicht rein. Also gibt's nur Abstoß.

50.: Ruhiger Beginn in den zweiten Durchgang. Besiktas hat den Ball unter Kontrolle. Denizli ist auf der Suche nach Ideen.

48.: Die Denizli-Fans peitschen ihre Mannschaft nach vorne. Denizli braucht unbedingt Punkte im Abstiegskampf. Vielleicht ist es heute die letzte Chance.

46.: Anpfiff zur zweiten Hälfte!

20.08 Uhr: Es gibt keine Wechsel zur Pause.

20.07 Uhr: Die zweite Halbzeit geht gleich los!

So lief die erste Hälfte!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung