Süper Lig, 22. Spieltag

Fenerbahce - Bursaspor: Das Spiel zum Nachlesen!

Von SPOX
Montag, 22.02.2010 | 21:09 Uhr
Beim letzten Aufeinandertreffen gewann Bursaspor im Pokal mit 3:1
© andolu
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Super Cup
Real Madrid -
Barcelona
Copa do Brasil
Botafogo -
Flamengo
Copa do Brasil
Gremio -
Cruzeiro
Primera División
Leganes -
Alaves
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
J1 League
Gamba -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
West Ham -
FC Southampton
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Mit einem Sieg gegen Bursaspor wollte Fenerbahce zurück an die Spitze der Süper Lig. Gegen Bursa sah es lange Zeit auch ganz gut aus, doch am Ende triumphiert der Gast.

Fazit: Was für ein verrücktes Spiel! In einer über weite Strecken harmlose zweite Hälfte dreht Bursaspor zum Schluss auf und dreht dank Doppel-Torschütze Ozan Ipek das Spiel! Fenerbahce verpasst damit dem Sprung an die Spitze.

90.+3: Schluss! Fenerbahce verliert nach 2:0-Führung doch noch mit 2:3! Was für ein Spiel!

90.+3: Es gibt drei Minuten Nachspielzeit! Noch bleiben ein paar Sekunden, aber Fener gibt hier eine 2:0-Führung her - Wahnsinn!

90.+2: Gibt's doch nicht!!! 3:2 für Bursa!!! Nach der Ecke von Fener fährt Bursa einen tollen Konter über drei Stationen. Turgay geht rechts, Ozan lauert in der Mitte. Pass in die Mitte am Strafram. Ozan fackelt nicht lange und schiebt die Kugel aus 12 Metern an Volkan vorbei!

90.+2: TOR für Bursaspor, Ozan Ipek, 2-3!

90.+1: Es gibt noch einmal Ecke für Fenerbahce!

90.: Wahnsinn! Beinahe das 3:2 für Bursa! Flanke Ali von der rechten Seite. Turgay steht am zweiten Pfosten und muss nur noch einschieben, aber Önder klärt auf der Linie!

89.: Wechsel bei Fenerbahce: Gökhan Ünal kommt für Gökhan Gönül.

88.: In den letzten Wochen traf Fenerbahce immer wieder in den Schlussminuten. Schauen wir mal, was heute noch geht?

87.: Daum reagiert! Gökhan Ünal, ein Stürmer, soll ins Spiel kommen!

86.: Der Ausgleich!!! Bekir Ozan tippt an. Ozan Ipek mit links aufs Tor. Baroni eilt aus der Mauer, aber fälscht den Ball so ab, dass der Ball ins Tor geht! Keine Chance für Volkan! 2:2!

85.: TOR für Bursaspor, Ozan Ipek, 2-2!

84.: 21 Mann im und um den Fenerbahce-Strafraum!

83.: Was macht denn Bilica da? Kung-Fu-Einlage im Strafraum in Richtung Volkan. Der Brasilianer erwischt den Bursa-Angreifer nicht. Deswegen gibt's auch kein Elfmeter, sondern einen indirekten Freistoß im Strafraum!

81.: Wechsel bei Bursa: Ergic geht runter. Bekir Ozan neu im Spiel.

80.: Uyy! Der Turbann-Mann macht beinahe das 2:2 - und das per Kopf! Nach Ecke von Ali von der linken Seite schraubt sich Ömer Erdogan im Sechzehner nach oben und wuchtet die Kugel knapp über das Tor!

79.: Schwacher Schuss von Vederson! Ivankov nimmt den flachen Schuss locker auf!

79.: Freistoß für Fenerbahce: 28 Meter Torentfernung. Halbrechte Position...

78.: Ömers Turban von der ersten Halbzeit wird jetzt noch einmal mit einem Netz verstärkt. Der Mann geht in viele Kopfballduelle und der Turban sieht inzwischen stark beschädigt aus.

77.: Andre Santos hat links viel Platz, aber die Hereingabe auf Höhe des Strafraums landet auf der anderen Seite im Aus.

76.: Bei Bursa gibt's gleich den nächsten Wechsel...

74.: Gelbe Karte für Mustafa Keceli nach Foul an Emre.

73.: Wechsel bei Bursa: Leo Iglesias ersetzt Batalla.

72.: Nicht schön! Güiza sieht mitgenommen aus, sogar Tränen in seinen Augen sind zu sehen. Soweit sollte es dann aber auch nicht kommen.

71.: Wechsel bei Fenerbahce:  Semih ersetzt Güiza. Der Spanier wird bei seiner Auswechslung ausgepfiffen. Vereinzelt gibt es aber auch Applaus. Dennoch: Schwierige Zeit für den Europameister 2008.

70.: Gute halbhohe Hereingabe von Emre in den Strafraum, aber Alex köpft am Tor vorbei!

68.: Daum gehorcht den Rufen der Zuschauer. Semih macht sich zur Einwechslung bereit.

67.: Ali Tandogans Hereingabe von der linken Seite mit rechts landet genau in die Armen Volkans.

67.: Ecke für Bursaspor!

66.: Jetzt wird es bitter für Güiza! Die Fans skandieren nach der vergebenen Chance Güizas den Namen von Semih Sentürk.

64.: Dicke Chance für Fenerbahce! Alex schickt Güiza in den Strafraum. Ömer rutscht aus. Freie Bahn für den Spanier, aber wieder zu spät der Abschluss.

62.: Bursa läst den Ball etwas besser laufen, als noch in der ersten Halbzeit. Der Ballbesitz liegt nur noch zu 52 Prozent bei Fenerbahce.

60.: Keine Gefahr nach der Hereingabe von Alex!

59.: Önder nach Foul von Hüseyin am Boden. Freistoß für Fenerbahce auf halbrechter Position. 25 Meter Torentfernung.

58.: Starke Szene von Emre! Der Fünfer von Fener setzt am Strafraum gegen zwei Mann durch, zieht in die Mitte und schießt aus 18 Metern mit links aufs Tor. Knapp drüber!

56.: Alex' Hereingabe von der rechten Seite mit links. Bilica köpft, aber genau die Arme von Ivankov.

55.: Güiza holt eine Ecke für Fenerbahce heraus!

53.: Baroni schießt nach Alex-Pass aus 20 Metern mit rechts aufs Tor, aber total verzogen!

51.: Bursa scheint das Spiel etwas mehr nach vorne verlagern zu wollen. Zumindest sieht die Ausrichtung offensiver aus.

49.: Viele Unterbrechungen zu Beginn der zweiten Hälfte. Schiedsrichter Yildirim hat alle Hände voll zutun.

47.: Taktisch ändert sich bei Bursa nicht viel: Linksverteidiger kommt für Linksverteidiger. Keceli hat vielleicht etwas mehr Zug nach vorne und genau das ist wohl auch der Grund des Wechsels.

46.: Wechsel bei Bursa: Mustafa Keceli ersetzt Yenal.

46.: Weiter geht in Kadiköy!

Halbzeit-Fazit: Flottes, abwechslungsreiches Spiel im Sükrü-Saracoglu-Stadion. Feners 2:1-Führung geht absolut in Ordnung. Auch eine höhere Führung wäre nicht unverdient gewesen. Angetrieben von einem starken Alex erspielte der Gastgeber einige Chancen. Bursa fährt hier und da gute Konter, aber hat Probleme in der löchrigen Abwehrkette.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung